Skip to main content

William Hill Bonus & Erfahrungen

(4 / 5 bei 641 Stimmen)
Wettbonus50% Wettbonus bis zu 100€
BonuscodeAktueller Code: "DEU100"
Bonusbedingungen1x Bonus | 1.5 Quote | 30 Tage
ZahlungsmethodenSkrill, Sofort, Paysafecard
Wettsteuer5% Steuer vom Bruttogewinn
AppiOS, Android, Mobile
LizenzGibraltar Gambling Commiss.

Gesamtbewertung

87.8%

"Guter Wettanbieter"

Wettbonus
88%
Gut
Wettquoten
85%
Gut
Wettauswahl
89%
Kundenservice
92%
Sehr gut
Webseite
85%
Gut

William Hill Bonus im Detail – Unsere William Hill Erfahrungen 2019

William Hill Logo

Der Buchmacher William Hill ist auf dem Wettmarkt kein Unbekannter. Das gilt insbesondere für den britischen Raum, wo der Bookie einer der Wettriesen schlechthin ist. Wir haben geprüft, ob der Anbieter auf für deutsche Kunden interessant ist und unsere eigenen William Hill Erfahrungen gemacht.

Das Resultat ist dieser ausführliche Testbericht, in dem Du unter anderem auch alle wichtigen Infos zum William Hill Bonus erhältst. Ob der Buchmacher im Wettbonus Vergleich unter die Top 10 kommt? Wir werden es hier berichten.

Alle Highlights und Fakten auf einen Blick

  • William Hill wurde bereits 1934 gegründet und ist einer der ältesten Sportwetten Anbieter überhaupt.
  • Über den Wettbonus für Neukunden kannst Du bis zu 100 Euro in Gratiswetten erhalten.
  • Das Angebot an Wetten ist sehr gut.
  • Der Quotenschlüssel bewegt sich zwischen 93% und 95%..
  • Einzahlungsmöglichkeiten stehen reichlich bereit, alle bleiben gebührenfrei.
  • Eine Wett App wird für Android und IOS angeboten..
  • Auf jede platzierte Wette wird eine Wettsteuer in Höhe von 5% fällig.
Jetzt den Wettanbieter besuchen

William Hill Neukundenbonus – Bis zu 100 Euro bei der Anmeldung

Wer sich heute bei einem Wettanbieter mit einem neuen Sportwetten Account registriert, bekommt als Willkommensgeschenk einen Bonus für Neukunden. Die Beträge und Bonus Bedingungen variieren dabei zwischen den verschiedenen Buchmachern. William Hill bietet keinen klassischen 100% Bonus an.

William Hill Wettbonus

 

Trotzdem kannst Du über das Neukundenangebot bis zu 100 Euro generieren. Dieses wird in zwei Teilen ausgeschüttet. Im ersten Schritt platzierst Du eine Wette von maximal 100 Euro und bekommst im Anschluss eine Gratiswette über 50% vom Einsatz gutgeschrieben. Das wären in diesem Beispiel 50 Euro. Um die zweiten 50 Euro zu erhalten, musst Du fünf weitere Wetten im Gesamtwert von 200 Euro platzieren. Liegt Dein Einsatz darunter, verringert sich der Wert Deiner zweiten Bonuswette entsprechend.

William Hill Bonusbedingungen im Detail

Wie die einzelnen Bonusbedingungen definiert sind, entschieden die Buchmacher selbst. In der Regel unterscheiden die Sportwetten Anbieter zwischen vier bis fünf Kriterien. Wir stellen sie die im Detail vor.

Mindesteinzahlung: Bereits ab einem Einsatz von 5 € auf Deine erste Wette erhältst Du Deine erste Bonuswette. Ihr Wert orientiert sich jeweils am Einsatz.

Frist für Umsetzung: Nach Erhalt der Gratiswette hast Du 30 Tage Zeit, um die Bonusbedingungen zu erfüllen.

Die Mindestquote: Die Mindestquote für berücksichtigte Wetten liegt bei 1,50. Beachte, dass Kombiwetten nicht auf den Bonus Umsatz berechnet werden.

Umsatzhäufigkeit: Die erste Bonuswette erhältst Du direkt nach Deiner ersten Wette. Um eine zweite 50 € Bonus Wette zu erhalten, musst Du fünf weitere Wetten im Gesamtwert von 200 € platzieren. Natürlich kannst Du auch weniger setzen, der Wert der Bonus Wette verringert sich dann entsprechend.

Zahlungsmethode: Skrill, Neteller und die Paysafecard können bei der ersten Einzahlung nicht für den Neukundenbonus genutzt werden.

Aktueller William Hill Bonus Code 2019

Um den Bonus für Neukunden zu erhalten, musst Du bei Deiner Registrierung den Bonus Code „DEU100“ in das davor vorgesehene Eingabefeld eintippen. Darauf solltest Du unbedingt achten, denn sonst erhältst Du keinen Neukundenbonus und gehst leer aus. Eine spätere Beantragung des Bonus ist nach unserem Wissenstand bei William Hill leider nicht möglich.

William Hill Anmelden – So geht man richtig vor

  1. Registriere Dich mit einem neuen Sportwetten Konto bei William Hill und gib bereits beim Registrierungsprozess an, dass Du den Bonus für Neukunden in Anspruch nehmen möchtest.
  2. Melde Dich danach in Deinem Wettkonto an und begib Dich in den Kassenbereich.
  3. Dort gehst Du zu den Einzahlungsmöglichkeiten und wählst dort Deine bevorzugte Option aus.
  4. Gib nun Deinen Wunschbetrag ein und vervollständige die notwendigen Angaben.
  5. Nachdem Du Deine erste Wette platziert hast, wird Dir die erste Bonuswette auf Deinem Account gutgeschrieben. Ist dies nicht der Fall, wendest Du Dich am besten über den Live-Chat an einen Mitarbeiter, der Dir kompetent weiterhilft.

 

Anmeldung bei William Hill

Bei William Hill Registrieren – Häufige Fehler von Spielern

Tippfehler können passieren, sollten bei der Registrierung Deines Sportwetten Accounts aber dringend vermieden werden. Denn auch wenn sich diese ohne Absicht einschleichen, können sie als Falschangaben ausgelegt werden. Die Folge: Der Sportwette Anbieter darf Dein Wettkonto schließen und kann im schlimmsten Fall sogar Dein Guthaben einbehalten. Damit es dazu nicht kommt, achte darauf, jede Eingabe zweimal zu checken. Dann sollte einer korrekten Registrierung nichts im Weg stehen.

Weitere Bonus-Angebote im Check

Check IconNeben dem Bonus für Neukunden haben gute Sportwetten Anbieter noch weitere Bonus Aktionen im Portfolio. Wir haben uns informiert, was William Hill diesbezüglich im Köcher hat und präsentieren das Ergebnis in den folgenden Zeilen.

Die William Hill Gratiswette

Eine William Hill Gratiswette ist uns bisher nicht bekannt. Klar, ausschließen können wir nicht, dass der Sportwetten Anbieter Treue belohnt und deswegen von Zeit zu Zeit eine Gratiswette lockermacht. Belege dafür haben wir aber nicht. Nichtsdestotrotz hat der Anbieter ein paar kleinere Bonus Aktionen im Portfolio wie zum Beispiel den „Bet Boost“, den wir im nächsten Abschnitt etwas näher beleuchten.

William Hill Bonus ohne Einzahlung

Einen William Hill Bonus ohne Einzahlung konnten wir während unseres Tests nicht finden, dafür aber den „Bet Boost“. Pro Tag ist dieser einmal nutzbar, allerdings nur für Kombiwetten aus mindestens drei Partien. Dabei erhält Deine Wette einen „Bet Boost“, wodurch die Quote „gepusht“ wird und entsprechend ansteigt. Der Maximaleinsatz liegt bei 20 Euro, zusätzlich gibt es ein paar weitere Bedingungen, die auf der Webseite im Bereich „Promos“ näher erklärt.

Der William Hill Gutschein

Wettgutscheine sind in der Wettgemeinde sehr beliebt, denn sie erfordern in der Regel keine Einzahlung auf dem Wettkonto. Du findest sie unter anderen auf Online-Plattformen, in Wettforen oder in Sportzeitschriften – einen William Hill Gutschein gibt es allerdings nicht, wir haben zumindest keinen aufstöbern können. Anders sieht es zum Beispiel bei Anbietern wie bwin, Interwetten, bet-at-home oder Tipico aus, die dafür bekannt sind, immer mal wieder ein paar Gutscheine bereitzustellen.

Ist William Hill seriös oder Betrug?

Sicherheits Icon

William Hill ist ein Buchmacher, der auf eine stolze Historie zurückblicken kann – seit 1934 bietet das britische Traditionshaus bereits Wetten an und lässt so kaum Zweifel an seiner Seriosität aufkommen. Wir können sicher sagen, dass Du bei William Hill keinen Betrug fürchten musst. Selbstverständlich verfügt der Sportwetten Anbieter auch über eine Wettlizenz, die er wie so viele andere Wettanbieter aus Gibraltar bezieht. Hast Du noch Fragen zur Seriosität des Buchmachers? Wir nicht!

William Hill Test – Unsere Erfahrungen kompakt

William Hill Test

Um uns ein umfassendes Bild zu einem Sportwetten Anbieter machen zu können, schauen wir uns bestimmte Kriterien an, die wir dann mit den konkurrierenden Buchmachern vergleichen können.

Dazu zählen zum Beispiel der Quotenschlüssel, das Angebot an Wetten und der Bonus für Neukunden. Hinzu kommen der Kunden Service, die vorhandenen Zahlungsmöglichkeiten und ein paar weitere Faktoren.

Fällt bei den Sportwetten eine William Hill Steuer an?

Seit 2012 ist die Erhebung einer Wettsteuer in Höhe von 5% in Deutschland per Gesetz vorgeschrieben. Das hat für Spieler den Nachteil, dass sie einen kleinen Teil ihres Gewinns abgeben müssen und den Vorteil, dass die Gewinne dann bereits rechtmäßig versteuert sind. Das gilt auch beim Buchmacher William Hill, der die Wettsteuer – wie so viele andere Sportwetten Anbieter auch – nicht für seine Kunden übernimmt.

Ist die William Hill Steuer ein großer Nachteil?

Icon 5% Wettsteuer

Die Quoten von William Hill bewegen sich in einem ordentlichen Bereich, sodass die Wettsteuer nicht weiter ins Gewicht fällt. Auch sonst kann der Sportwetten Anbieter überzeugen. Aus unserer Sicht ist die Steuer deswegen kein Grund dafür, einen Bogen um den Wettanbieter zu machen.

Wettquoten und Quotenschlüssel im Test

Die höchsten Quoten erhältst Du hier beim Fußball. Dort können bei den Top-Begegnungen in Bundesliga, Premier League und Champions League nicht selten Quoten bei einem Quotenschlüssel von 95% abgegriffen werden.

Ähnliche Werte konnten wir im Live-Bereich beobachten. Bei den restlichen Partien und Sportarten pendelt sich der durchschnittliche Quotenschlüssel bei soliden 93% ein und liegt damit immer noch im Branchenschnitt. Insgesamt bietet William Hill in Sachen Quoten ein rundes Angebot, das den Vergleich mit der Konkurrenz entspannt aufnehmen kann.

Diese Zahlungsmethoden sind verfügbar

Unterschiedliche Zahlungsmethoden sind für Wettfans nicht ganz unwichtig, denn sie variieren bezüglich Zahlungsdauer, Limits, Gebühren und Verfügbarkeit. Wir haben die wichtigsten Infos zu den Transaktionsmöglichkeiten bei William Hill zusammengefasst.

  • VISA und Master Card: Die Limits liegen zwischen 10€ und 99.000€. Gebühren werden nicht erhoben.
  • Giropay und Sofortüberweisung: Beide Dienste stehen gebührenfrei zur Verfügung. Eine Einzahlung kann mit Beträgen zwischen 10€ und 12.000€ durchgeführt werden.
  • Skrill: Über das e-Wallet kann ein- und ausgezahlt werden. Gebühren fallen keine an, die Limits liegen zwischen 10€ und 100.000€.
  • Neteller: Ein- und Auszahlungen sind zwischen 10€ und 32.000€ möglich und das gebührenfrei.
  • PayPal: Auch hier fallen keine Gebühren an. Zwischen 10€ und 8.000€ sind pro Transaktion möglich.
  • Paysafecard: Die beliebte Prepaidkarte findet auch Berücksichtigung und kann gebührenfrei genutzt werden.
  • Banküberweisung: Der klassische Banktransfer wird ebenfalls angeboten und beansprucht in der Regel zwischen zwei und vier Tagen bei Ein- und Auszahlungen.

Design und die Navigation der Website

Wirklich gelungen ist die Webseite von William Hill nicht. Die Farben sind grell und nicht aufeinander abgestimmt. Zudem sind einfach zu viele Informationen und diverse Banner zu sehen, die den Eindruck einer Werbeseite vermitteln. Auch die Navigation ist etwas eigenwillig, denn die verschiedenen Sportarten wählst Du nicht in der linken Spalte, sondern über eine obere Leiste aus. Danach öffnen sich Märkte und Spiele zentral auf der Webseite. Insgesamt kann man sich mit dem Webauftritt der Briten sicherlich anfreunden, wirklich durchdacht erscheint uns das Ganze aber nicht.

Unsere Erfahrungen mit dem Kundensupport

Bei Fragen oder Schwierigkeiten stehen Dir bei William Hill folgenden Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung.

  • Telefon-Hotline: Die Hotline ist täglich kostenfrei von 9 bis 23 Uhr und in deutscher Sprache erreichbar – das ist in der Branche keine Selbstverständlichkeit.
  • Live-Chat: Auch dieser steht bereit. Die Mitarbeiter kümmern sich schnell und kompetent um Deine Anfragen.
  • E-Mail: Selbstverständlich bietet der Buchmacher auch einen Kontakt per E-Mail an. Auch hier kannst Du mir relativ schnellen Reaktionszeiten rechnen.
  • FAQ: Über „Hilfe“ geht es in den FAQ-Bereich auf der Homepage, der die wichtigsten Fragen umfassend beantwortet.

William Hill App Download – Samsung & iPhone

William Hill App

Selbstverständlich kannst Du bei William Hill Deine Wetten auch ganz bequem via Smartphone oder Tablet platzieren – eine Wett-App, die zum Download bereitsteht, macht das so einfach wie möglich.

Wenn Du darauf verzichten möchtest, kannst Du auch auf die Web-App zurückgreifen. Diese öffnet sich automatisch, sobald Du die Webseite des Sportwetten Anbieters in Deinem Smartphone-Browser aufrufst – das gilt für iOS- und Android-Endgeräte gleichermaßen.

Direkter William Hill App Android Download

Android Icon

Die Android-Version der William Hill Wett-App lief in unserem Test einwandfrei. Downloaden kannst Du die Wett-App direkt auf der Webseite des Buchmachers, wo sie als APK-Datei bereitliegt. Download und Installation stellten kein Problem dar, auch sonst funktionierte die Wett-App im Test einwandfrei.

Direkter William Hill App iOS Download

Apple Icon

Auch iPhone-Nutzer können die William Hill Wett-App problemlos auf ihrem Endgerät installieren. Der Download wird über den App Store abgewickelt und ist selbstverständlich kostenfrei. Die Bedienung der Wett-App ist intuitiv gelöst, sodass einer Nutzung aus unserer Sicht nichts im Weg steht.

Was gut ist das Angebot an Livewetten?

In puncto Live Wetten weiß William Hill zu gefallen, denn es stehen massig Wetten rund um die Uhr zur Verfügung. Orientierung über die anstehenden Begegnungen im Live Bereich bietet der Live Kalender.

Die einzelnen Wetten sind wie die der Rest der Webseite recht unübersichtlich dargestellt, auch die Verfügbarkeit einzelner Wettvarianten ist zeitweise nicht gegeben, da der Buchmacher seine Live Wetten verhältnismäßig lange aussetzt. Positiv sind die angebotenen Statistiken und diverse Live Animation zu erwähnen, die optisch allerdings ein wenig hölzern daherkommen.

Livewetten bei William Hill

 

Die Cash Out Funktion auf dem Prüfstand

Du willst eine Wette absichern und Dir schon vor Spielschluss einen Gewinn auszahlen lassen? Das ist mit der Cash Out Funktion möglich. Auch William Hill bietet die Option an, die wir allerdings nur dann nutzen würden, wenn das jeweilige Angebot mit der tatsächlichen Gewinnchance ungefähr übereinstimmt. Eine Faustformel gibt es dabei nicht, sodass Du hier Deinem Bauchgefühl vertrauen solltest.

Den William Hill Einzahlungsbonus effektiv einsetzen

Der Einzahlungsbonus für Neukunden bietet sich an, um zum Start eine solide Bankroll aufzubauen, die dann auch längere Durststrecken auffangen kann. Um den Bonus freizuspielen, empfehlen wir Favoriten-Kombis aus möglichst wenigen Spielen zu platzieren, sofern die vorgegebene Mindestquote erreicht wird. Abraten möchten wir hingegen von Risiko Wetten, vor allem, wenn diesen keine gründlichen Analysen zugrunde liegen.

Wettbonus freispielen – Die besten Tipps & Tricks

Wettbonus Tipps und Tricks Icon

Wenn Du einen Wettbonus freispielen möchtest, solltest Du versuchen, das Risiko so weit wie möglich zu minimieren. Eine sinnvolle Strategie kann es dabei sein, Wettvarianten zu spielen, bei denen nur zwei mögliche Spielausgänge eintreffen können und das Risiko eines falschen Tipps dementsprechend sinkt.

Das gilt beispielsweise für das Über/Unter oder die Doppelte Chance. Abraten möchten wir von Individualsportarten wie Tennis oder Badminton, denn hier hängt besonders viel von der Tagesform der jeweiligen Spieler ab, sodass große Überraschungen keine Seltenheit sind.

William Hill Konto löschen – Richtig abmelden erklärt

Keine Lust zum Wetten, zu hohe Verluste oder einfach nur Zeitmangel – die Gründe für die Schließung eines Wettkontos sind vielfältig. Wenn Du Deinen Account schließen löschen, gehst Du am besten so vor:

  1. Verfasse eine E-Mail an den Kundensupport, in der Du um die Schließung Deines Accounts bittest.
  2. Weise zusätzlich darauf hin, dass der Support Deine persönlichen Angaben aus der Kunden-Datenbank löschen möge.
  3. Bitte zudem um eine schriftliche Bestätigen der Schließung per E-Mail.
  4. Jetzt musst Du nur noch abwarten, bis sich der Support bei Dir meldet und Du Dich nicht mehr in Dein Sportwetten Konto einloggen kannst.

Unsere William Hill Erfahrungen 2019 im Fazit

Viel Erfahrung im Wett-Business, reichlich Wetten und ein Höchstmaß an Seriosität: Der Buchmacher William Hill ist eine gute Wahl. Allerdings gibt es auch bei den Briten Optimierungspotenzial, so zum Beispiel bei der überladenen Webseite und dem Wettbonus für Neukunden, der ein wenig einfacher hätte ausfallen dürfen. Wie dem auch sei, William Hill leistet seit Jahrzehnten gute Arbeit und darf bei der Suche des bevorzugten Buchmachers gerne in die engere Auswahl genommen werden.

  • Sehr viele Erfahrung steht bei William Hill für eine hohe Seriosität.
  • Die Auswahl an Wetten ist riesig
  • Viele Einzahlungsmöglichkeiten und diese sind alle gebührenfrei
  • Über den Wettbonus für Neukunden können bis zu 100 Euro in Gratiswetten generiert werden
  • Die Webseite wirkt etwas chaotisch und überladen.

FAQ – Alles wichtige kompakt

Bei William Hill bekommst Du als Neukunde keinen klassischen 100% Bonus. Dennoch kannst Du zum Start zwei Gratiswetten im Gesamtwert von 100 Euro erhalten. Wie das geht, verraten wir Dir im entsprechenden Abschnitt dieses Textes.
Um den Bonus für Neukunden zu erhalten, musst Du bei Deiner Registrierung bereits einen Bonus Code in das dafür vorgesehene Feld eingeben. Der Code lautet DEU100 und sollte bei Deinem Registrierungsprozess unbedingt berücksichtigt werden.
Ein Bonus Guthaben zu Beginn bietet Dir die hervorragende Gelegenheit, eine solide Bankroll aufzubauen. Deshalb würden wir das Risiko so gering wie möglich halten, bis der Bonus freigespielt ist. Helfen können dabei Wettstrategien und ein solides Money Management.
Die Wettsteuer wird seit 2012 in Deutschland erhoben. Manche Buchmacher übernehmen die Gebühr zwar für ihre Kunden und zahlen sie aus eigener Tasche, William Hill gehört jedoch nicht dazu. Eine Ausnahme ist der Sportwetten Anbieter damit nicht.
Die Frage können wir mit einem ganz klaren „Ja“ beantworten. William Hill ist seit über 80 Jahren ohne Skandale auf dem Wettmarkt aktiv und verfügt selbstverständlich über eine gültige Wettlizenz. Dementsprechend ist William Hill aus unserer Sicht als äußerst seriös einzustufen.
Konkrete Bonus Angebote für Bestandskunden haben wir bei unserem Test nicht finden können. Trotzdem gibt es Aktionen wie zum Beispiel den „Bet Boost“, der sowohl für Neukunden als auch für Bestandskunden interessant ist.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


100,00 €