Skip to main content

Tipster Test 2021 – Aktueller Testbericht

tipster LogoTipster ist bekanntlich ein alternativer Begriff für Wetter. Und es handelt sich dabei auch um einen Anbieter für Sportwetten, den wir in diesem speziellen Tipster Test vorstellen möchten. Wir beleuchten alles, was uns wichtig erscheint. Der Bonus liegt übrigens bei 100 % bis zu 100€ und er hat harte Bedingungen. Das schon mal vorweg.

Alle Fakten zu Tipster

  • Neukundenbonus: 100 % bis zu 100€
  • Spezialgebiete: Fußball
  • Gründungsjahr: 2010
  • Mitarbeiteranzahl: Ca. 200
  • Adresse: Tipster Ltd., 1st Floor of Melita Court, Giuseppe Cali St, c/w Abate Rigord St, XBX1420 Ta’Xbiex, Malta
  • Lizenzen: Malta
  • E-Mail: [email protected]

Alle Highlights und Fakten auf einen Blick

  • Es gibt Tipster Shops
  • Deutschsprachiger Anbieter für Sportwetten
  • Hat eine Lizenz aus Malta
  • Im Oktober 2020 wurde auch eine deutsche Lizenz ausgestellt
  • Die Gründung erfolgte im Jahr 2010
  • Bietet ein umfangreiches Programm mit Fokus auf Fußball
  • Apps für iOS und für Android sind vorhanden
  • Steuer auf Sportwetten wird über den Einsatz erhoben

Tipster Anmelden – So geht man richtig vor

Um Kunde bei Tipster zu werden, klickst du auf Registrieren. Die Registrierung in einem neuen Fenster beinhaltet drei Schritte.

1️Im ersten Schritt gibst du deine Mail-Adresse an, einen Benutzernamen, sowie ein Passwort, welches du dir aussuchst. Letzteres bestätigst du.

2️ Im zweiten Fenster geht es als erstes um deinen Titel, gemeint ist damit allerdings das Geschlecht. Es folgen Vorname, Nachname, Adresse, Postleitzahl, Stadt, Land, Geburtsdatum und Telefonnummer. Klicke auf Weiter, um zum letzten Step zu kommen.

3️ Im finalen Schritt machst du weitere Angaben und bestätigst, dass du die Tipster AGB und die Richtlinien zum Datenschutz akzeptierst und gelesen hast. Dann klickst du auf Konto erstellen. Fertig ist dein Tipster Account.

Tipster Test – Unsere Kriterien

Unsere Tipster Kriterien sind die, die man für einen interessanten Buchmacher im Internet kennen muss. Das Programm, die Optionen für Zahlungen, die Quoten und die Webseite sind natürlich wichtig. Wir haben den Support getestet und einen Blick auf die App geworfen. Der Bonus ist ein Thema, die Live Wetten und der Cash Out ebenfalls. Und es geht um die Erfahrungen anderer Kunden mit diesem Buchmacher, denn auch die sind wichtig für eine erste Einschätzung.

Das Wettprogramm

Als wir Tipster an einem normalen Wochentag testeten, fanden sich nur Fußball, Handball, Basketball, Eishockey, American Football, Boxen, Darts und Volleyball im Programm. Klickst du auf Sportwetten, werden dir die Top Ligen angezeigt. Das sind wenig überraschend die Bundesliga, die zweite Liga, die Premier League, die La Liga, die Serie A und die französische Ligue 1. Von der Anzahl der Wettoptionen her kannst du bei der Bundesliga etwas überraschend mit 30 im Schnitt rechnen. Das ist im Vergleich nicht wirklich viel. Auch die Liste der Sportarten ist nicht ganz so lang, wie wir sie erwarten. Das siehst du daran, dass wir sie komplett aufzählen konnten. Wichtig: Langzeitwetten sind möglich.

  • Zum Programm gehört, was dazu gehören muss
  • Langezeitwetten sind möglich
  • Es gibt Wettanbieter mit mehr Auswahl

Fällt bei den Sportwetten eine Tipster Steuer an

Statt mit 10€ setzt du bei Tipster mit 9,50€. Und zwar aufgrund der Wettsteuer. Die ist ein Gesetz und ein seriöser Anbieter für Sportwetten, der zudem eine offizielle Lizenz aus Deutschland seit dem Herbst 2020 vorweisen kann, muss sich natürlich an diese gesetzliche Regelung halten. Tipster möchte allerdings, dass die Kunden die Wettsteuer selbst zahlen und der genannte Weg ist somit der logische. Das bedeutet für dich übrigens auch, dass die Quoten etwas leiden.

  • Wettsteuer wird beachtet, was für die Seriosität spricht
  • Tipster wird über den Einsatz erhoben

Wettquoten und Quotenschlüssel im Test bei 95 %

Mit einem Quotenschlüssel von 95 % bietet Tipster einen etwas mehr als durchschnittlichen Wert. Du musst als deutscher Wetter verstehen, dass du die Steuer für die Sportwetten in Höhe von 5 % über den Einsatz zahlst. Also sind die Quoten am Ende etwas schwächer, weil du für weniger Geld setzt, als du eigentlich denkst. Und als Folge gewinnst du weniger. Tipster ist in dieser Kategorie dennoch nicht zu kritisieren. In einem Vergleich schneidet dieser Buchmacher oft gut ab. Aber nicht grundsätzlich.

  • Allgemein guter Quotenschlüssel
  • Recht gute Quoten im Vergleich
  • Natürlich nicht immer die besten Quoten

Diese Zahlungsmethoden sind verfügbar – PayPal fehlt

Ab 10€ sind Zahlungen bei Tipster möglich. Es gibt nur nicht ganz so viele Optionen, wie du vielleicht von anderen Wettanbietern gewohnt bist. Die Liste ist also recht kurz und die beiden zuletzt genannten Möglichkeiten zählen nicht für Auszahlungen.

  • Banküberweisung
  • Kreditkarten (Visa und MasterCard)
  • Skrill
  • Neteller
  • Trustly
  • Giropay
  • Sofort

PayPal fehlt. Wichtig ist, dass wir nichts von Gebühren lesen konnten und demnach wohl auch keine für dich anfallen.

  • Notwenige Zahlungsoptionen
  • Keine Gebühren
  • Nicht sonderlich viel Auswahl
  • Kein PayPal

Design und die Navigation der Website von Tipster

Die Farbe Schwarz, die Farbe Grün sowie die weiße Schrift dominieren die Tipster Website. Diese kann mit der deutschen Sprache überzeugen. Oben findest du die Bereiche Live Wetten, Sportwetten und Ergebnisse. Bonus, Über Tipster, Anleitung und Hilfe sowie Kontakt sind noch etwas höher platziert worden. Linkerhand siehst du die Top Ligen, die Top Links und darunter alle Sportarten aus dem Programm. In der Mitte kannst du dir die Quoten anzeigen lassen. Rechts ist der Wettschein und darunter befindet sich der Hinweis auf den Bonus für die neuen Kunden. Unten auf der Seite siehst du die Zahlungsmittel anhand von Symbolen und kannst dich über diverse Themen informieren. Das ist alles übersichtlich und gefällt somit gut. Beim mobilen Zugriff haben wir allerdings kleinere Schwächen festgestellt.

  • Deutsche Webseite
  • Website ist sehr funktional
  • Mobiler Zugriff nicht vollständig durchdacht

Unsere Erfahrungen mit dem Kundensupport

Der deutsche Tipster Support ist von 10 Uhr am Morgen bis 20 Uhr am Abend verfügbar, und dass an jedem Tag in der Woche. Du hast die Möglichkeit per Mail, per Live Chat, mit einem Kontaktformular und – Überraschung – mit einem Fax Kontakt aufzunehmen. Die Postadresse ist ebenfalls bekannt. Das ist eine ordentliche Auswahl, denn nur eine Hotline fehlt. Es wäre durchaus noch von Vorteil, wenn der Service ständig zu erreichen wäre.

  • Live Chat, Mail und Kontaktformular
  • Ein Fax ist eine überraschende Möglichkeit
  • Nicht ständig erreichbar

App

Wir haben das Stichwort App auf der Tipster Seite gefunden. Ein neues Fenster hat sich geöffnet und wir bekamen angezeigt, dass es eine Tipster App für Android gibt und eine für iOS. Das Datenpaket für erstgenanntes Betriebssystem lädst du dir direkt von der Tipster Seite runter. Die iOS App gibt es dagegen im App Store zu finden. Das war nicht immer so. Kurz noch einmal zur mobilen Webseite: bei unserem Test haben wir ein paar Schwächen festgestellt. Einige Bereiche haben sich nicht geöffnet. Was nicht an einer schlechten Verbindung zum Internet gelegen haben kann.

  • Mobile Webseite vorhanden
  • Bietet eine iOS und Android App
  • Mobile Website hat Schwächen

Tipster Neukundenbonus – Bis zu 100 Euro als Willkommensbonus

Der Bonus von Tipster bietet dir die Möglichkeit, die im Rahmen von 10€ bis zu 100 € die erste Einzahlung verdoppeln zu lassen. Doch handelt es sich wirklich um einen interessanten Bonus, wenn das Geld 11 Mal umgesetzt werden muss, und dass zu einer Mindestquote von 1,80? Da haben wir Zweifel. Immerhin sind 60 Tage Zeit. Weitere Promotionen sind möglich, aber Tipster ist für das Thema Promotionen unserer Beobachtung nach nicht unbedingt ein Experte.

  • Erste Einzahlung wird verdoppelt
  • Weitere Boni möglich
  • Sehr schwierige Bedingungen für die Umsetzung

Wie gut ist das Angebot an Livewetten?

Fußball, Eishockey, Basketball und Volleyball sind eigentlich ständig im Tipster Programm der Live Wetten zu entdecken. Auf der Website findest du diese sogar vor den normalen Sportwetten, aber das kann ein unbedachter Zufall sein. Sonderlich viele weitere Sportarten scheint Tipster hier nicht zu bedenken. Außerdem mangelt es zudem noch an Optionen. Ein durchschnittliches Spiel in der Bundesliga im Fußball bietet gerade mal 30 Varianten. Manche Wettanbieter haben um die 200. Statistiken gibt es bei Tipster und du kannst dir grafisch anzeigen lassen, was in deinem Sport gerade passiert. Mit einem Live Stream darfst du nicht rechnen, den hatten wir ehrlicherweise auch nicht erwartet.

  • Live Wetten sind vorhanden
  • Nicht übermäßig große Auswahl
  • Graphische Aufbereitung recht klein
  • Kein Live Stream

Die Cash Out Funktion auf dem Prüfstand

Der Cash Out, und somit ein Standardbereich der Sportwetten, ist bei Tipster zu finden. Du setzt deine Wetten und wenn du diese beiden Worte siehst, kannst du deinen Tipp früher beenden als normalerweise üblich, nämlich vor Spielende. Also vermeidest du eventuell einen Verlust oder sicherst dir einen Gewinn. Das ist das übliche Prinzip. Besonderheiten bietet Tipster hier keine.

  • Cash Out vorhanden
  • Keine Besonderheiten

Tipster Erfahrungen aus dem Internet

Tipster hat einen guten Ruf. Und das nicht erst, seit man eine offizielle Lizenz aus Deutschland vorweisen kann. Seit es auch noch Apps im Angebot gibt, scheinen immer mehr Kunden Gefallen an Tipster zu finden. Allerdings ist das Programm nicht ganz so vielfältig und was die Optionen bei den Live Wetten betrifft, vermissen einige der Wetter wohl so einiges. Auch in Sachen Bonus gibt es Verbesserungsbedarf. Aber das ändert nichts daran, dass Tipster aufstrebend zu sein scheint. Und vielleicht wird das eine oder andere noch angepasst.

Tipster Konto löschen – Richtig abmelden erklärt

Wenn man keine speziellen Informationen dazu findet, wie man sein Konto im Bereich der Sportwetten löscht, bleibt nur der Weg über den Support. Den empfehlen wir dir bei Tipster, wenn du über dieses Thema nachdenkst. Oder du behältst dein Account einfach, obgleich sich kein Geld mehr auf diesem befindet. Es entstehen dir dadurch keine Nachteile.

Fazit – Gemischte Gefühle im Testbericht

Wir haben bei Tipster hier und da einige Schwächen entdeckt. Wenn diese ausgemerzt werden, handelt es sich um ein sehr interessantes Angebot für Sportwetten. Schließlich gibt es eine Lizenz aus Deutschland und die Quoten können gefallen. Aktuell hat der Bonus keine guten Regeln und weitere Promotionen müssten angekündigt werden. Es fehlen diverse Zahlungsmittel, nicht nur PayPal. Immerhin gibt es jetzt schon eine App. Natürlich wäre es am besten, wenn die Steuer auf Sportwetten von Tipster übernommen werden würde. Vielleicht kommt das ja noch in Zukunft.

FAQ zum Wettanbieter

🏆 Wie schneidet unserer Tipster Test ab?

Tipster hat in unserem Test gut abgeschnitten und kann empfohlen werden für Kunden, die Sportwetten tippen möchten. Aber es handelt sich nicht um den besten Anbieter am Markt.

⚽ Hat Tipster eine große Auswahl an Wetten?

Tipster bietet in Sachen Wetten das, was nötig ist. Eine besonders große Auswahl oder spezielle Optionen solltest du nicht erwarten.

✅ Wie gut sind die Wettquoten im Vergleich?

Tipster hat manchmal bessere Quoten als die Konkurrenz. Aber du musst immer aufmerksam vergleichen.

💶 Gibt es einen Bonus für Neukunden?

Du kannst dich bei Tipster für einen Bonus entscheiden, der dir 100 % bis zu 100€ auf dein Konto bringt. Ob er sich lohnt ist fraglich.

🔐 Ist Tipster seriös und sicher für Spieler?

Das seit dem Jahr 2010 bestehende Tipster ist seriös. Es gibt schließlich sogar Shops. Beweise sind die Lizenz aus Malta, der Ruf, sowie die Einhaltung der Vorgaben zu den Themen Wettsteuer, Datenschutz, Spielsucht, Jugendschutz und so weiter.

💳 Bietet Tipster PayPal als Zahlungsart an?

Bei Tipster kannst du nicht mit PayPal einzahlen und auszahlen.


Alle Tipster Testberichte unserer Redaktion

TestTestsbericht
BewertungTipster Test
BonusTipster Bonus