Skip to main content

Wettbonus ohne Einzahlung – Gratis Sportwetten ohne Einzahlung

Wer ein neues Wettkonto eröffnet, bekommt als Begrüßungsgeschenk in der Regel einen lukrativen Wettbonus als Startbudget gutgeschrieben. Diesen gibt es aber erst, nachdem man eine erste Einzahlung vorgenommen hat.

Allerdings gibt es Ausnahmen: Manche Buchmacher bieten einen Wettbonus ohne Einzahlung an! Ab und an findet man so ein Angebot auch unter dem Namen NoDeposit Bonus. Dieser Bonus hat zwar nur einen geringfügigen Wert, kann aber optimal genutzt werden, um sich mit dem Wettangebot eines neues Sportwetten Anbieters vertraut zu machen. Wie die Bonus Angebote ohne Einzahlung genau aussehen und bei welchen Anbietern Du sie findest, erfährst Du in diesem Bericht.

  • Ein Wettbonus ohne Einzahlung ist bei den Anbietern selten verfügbar
  • Das gratis Wettguthaben variiert meistens zwischen 5 Euro & 10 Euro
  • Sportwetten gratis Bonus für Neukunden und Bestandskunden
  • Bei bwin und interwetten sind Wetten ohne Einzahlung möglich
  • Sportwetten sind komplett ohne finanzielles Risiko möglich
  • Auch dieses spezielle Bonusangebot unterliegt Bedingungen
  • Ein guter Wettanbieter zeichnet sich durch weitere Kriterien aus

Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung – Aktuelle Übersicht

Der Bonus ohne Einzahlung ist in der Wettszene natürlich überaus beliebt. Er wird allerdings nicht von allen Buchmachern angeboten. Trotzdem haben wir ein paar Wettanbieter gefunden, bei denen Du einen Bonus ohne Einzahlung bekommst. Eine Auflistung gibt es in unserer Übersicht „Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung“.

  • Campeonbet: gewährt Dir 10 Euro ohne Einzahlung
  • Sportwetten.de: hier kannst 5 Euro ohne Einzahlung erhalten
  • betzest: spendiert die 5 Euro ohne Einzahlung
  • LSbet: aktuelle werden 5 Euro ohne Einzahlung gewährt
  • LVBet: gratis 5 Euro ohne Einzahlung bekommen
Campeonbet Bonus & Erfahrungen
sportwettende Bonus & Erfahrungen
betzest Bonus & Erfahrungen
LSbet Bonus & Erfahrungen
LVbet Bonus & Erfahrungen

Welche Kriterien zeichnen einen guten Bonus ohne Einzahlung aus?

Zunächst sei gesagt, dass Du beim Bonus ohne Einzahlung keine Nachteile zu befürchten hast. Das ist einleuchtend, denn um diesen zu bekommen, musst Du keine eigene Einzahlung auf Dein Wettaccount vornehmen. Dennoch gibt es ein paar Dinge, die es bei den Umsatzbedingungen zum Bonus zu beachten gilt. Die Bedingungen sind von Wettanbieter zu Wettanbieter unterschiedlich definiert und können auf der Website des jeweiligen Buchmachers in den AGB eingesehen werden.

Dort ist unter anderem beschrieben, wie oft ein Bonus in Wetten umgesetzt werden muss. Dies sollte nicht allzu häufig sein, denn sonst ist es unrealistisch, den Bonus freizuspielen. Die meisten Buchmacher erwarten das der Bonus bis zu 35mal umgesetzt wird. Will der Anbieter noch mehr Runden drehen lohnt sich das Angebot nicht. Auch die erforderliche Mindestquote sollte nicht allzu hoch sein. In der Regel liegt die Quote bei maximal 2,0. Alles was über diese Quote liegt ist auch eher unseriös.

Ebenfalls ist es von Vorteil, wenn der Zeitraum für die Erfüllung der Bonus Bedingungen nicht zu eng bemessen ist. Grundsätzlich macht es aber immer Sinn, einen Bonus ohne Einzahlung zu nutzen, denn wie heißt es so schön: „Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul“.

Kann man mit einem No Deposit Bonus echtes Geld gewinnen?

Wer einen Bonus nutzt, will damit natürlich auch echtes Geld gewinnen. Und das ist mit einem No Deposit Bonus auch möglich. Allerdings gibt es auch hier Unterschiede. Während einige Sportwetten Anbieter den gesamten Betrag einer gewonnenen Wette auszahlen, behalten andere die Einsätze der Wette ein und schreiben nur die erzielten Gewinne gut. Bei wiederum anderen ist die maximale Gewinnsumme aus einer Gratiswette beschränkt. So sichern sich die Wettanbieter gegen zu hohe Verluste ab. Und das finde ich auch nicht schlimm. Damit es kein böses Erwachen gibt, lautet deswegen unser Tipp: Mach Dich vorher auf der Website des jeweiligen Sportwetten Anbieters schlau, wie die Regularien genau definiert sind.

Sportwetten Bonus ohne Einzahlung – Erklärung und Infos

Auswahl IconWas sind die Voraussetzungen, um einen Bonus ohne Einzahlung zu erhalten? Wie sehen die Bonusbedingungen im Detail aus? Und wie finde ich heraus, ob mein Sportwetten Anbieter eine solche Bonus Aktion im Programm hat? Wir gehen auf die wichtigsten Fragen ein und geben die passenden Antworten.

Die Voraussetzungen

Um einen Bonus ohne Einzahlung zu erhalten, muss dieser selbstverständlich überhaupt erstmal verfügbar sein. Das ist selbsterklärend, wir wollen es aber dennoch erwähnen, denn nicht jeder Buchmacher bietet einen solchen Bonus an. Außerdem möchten wir darauf hinweisen, dass manche Wettanbieter die Eingabe eines Bonus Codes verlangen, damit Du den Bonus ohne Einzahlung überhaupt bekommst. Gibst Du diesen nicht ein, wirst Du vermutlich leer ausgehen. Ob bei Deinem Wettanbieter eine Code Eingabe notwendig ist oder nicht, erfährst Du am einfachsten direkt auf der Sportwetten Anbieter Webseite.

Bonusbedingungen

Vertrag IconBonusbedingungen umfassen in der Regel vier Kriterien: die Mindesteinzahlung, die Mindestquote, den Zeitraum und die Umsatzhäufigkeit. Die Mindesteinzahlung gilt natürlich nur für den Neukundenbonus und fällt beim Bonus ohne Einzahlung selbstverständlich weg. So bleiben noch drei Kriterien, die allesamt erfüllt werden müssen, um den jeweiligen Bonus freizuspielen. Die Mindestquote gibt an, welche Quote Deine Wetten aufweisen müssen, damit diese für die Bonus Freispielung berücksichtigt werden können. Die Umsatzhäufigkeit definiert, wie oft Du den Bonus Betrag in Wetten platzieren musst, bevor Du eine Auszahlung beantragen kannst. Der festgelegte Zeitraum sorgt schließlich dafür, dass Du die Bedingungen in einer bestimmten Zeit erfüllen musst.

Die Vor- und Nachteile

Ein Wettbonus ohne Einzahlung birgt für Dich natürlich keinen Nachteil, denn es handelt sich um geschenktes Geld. Der Vorteil liegt darin, dass Du mit einem netten Startbudget die Auswahl an Sportwetten zunächst ganz entspannt austesten kannst. Nebenbei lässt sich mit dem richtigen Riecher vielleicht sogar ein größerer Betrag erspielen, mit dem Du Dir dann eine gute Bankroll aufbauen kannst. Aber selbst, wenn nicht: Du investierst kein eigenes Budget und kannst trotzdem ein paar Wetten tätigen.

Wetten ohne Einzahlung sichern – So verpasst du keine Aktion

Newsletter IconWer einen Bonus ohne Einzahlung abstauben möchte, sollte natürlich immer auf dem Laufenden bleiben. Denn manche Aktionen werden nur über einen bestimmten Zeitraum angeboten. Welcher Buchmacher aktuell was anbietet, erfährst Du meist in Wettforen, Facebookgruppen oder natürlich bei uns. In den Foren und Gruppen sind viele Wettfans unterwegs und tauschen sich über Bonus Aktionen, Wettanbieter und andere Themen rund um die Sportwetten aus.

Außerdem kann es nicht schaden, ein paar Buchmachern auf den sozialen Kanälen zu folgen. Denn das ist heute der Kommunikationsweg, auf dem Wettanbieter wie bet-at-home oder William Hill auch aktuelle Bonus Angebote bekanntmachen. Klassisch, aber dennoch nicht weniger wichtig, ist der Newsletter. Auch diesen solltest Du direkt beim Sportwetten Anbieter abonnieren, um beim Thema Wettbonus jederzeit up to date zu sein.

Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung – Die TOP 3 im Überblick

Top 3Wir haben uns verschiedene Wettanbieter angeschaut und sie hinsichtlich eines Bonus ohne Einzahlung genau geprüft. Dabei herausgekommen ist unsere TOP 3. Darin stellen wir Dir die besten Wettanbieter mit Bonus ohne Einzahlung etwas näher vor.

sportwetten.de

Der Wettanbieter sportwetten.de hat sich vor allem auf den deutschen Markt fokussiert. Um die Auswahl an Sportwetten zu testen, gibt es von dem aufstrebenden Buchmacher eine 5,- Gratiswette. Alles was Du dafür tun musst, ist lediglich die Verifizierung Deines Wettaccounts.

5 Euro Bonus ohne Einzahlung bei sportwettende

Sollte die Gratiswette nicht automatisch gutgeschrieben werden, wende Dich einfach an den Kunden Service, der alles Weitere in die Wege leitet. Auch einen sehr lukrativen Neukundenbonus bis zu satten 200,- hat sportwetten.de im Programm.

sportwettende Bonus & Erfahrungen

campeonbet

Der südamerikanische Wettanbieter campeonbet hat ein ganz spezielles Bonus Angebot. Zunächst bekommst Du einen 100% Neukunden Bonus bis zu einer Einzahlung von 100.-. Solltest Du diesen Bonus verlieren, bekommst Du zusätzlich eine 20,- Freebet.

10 Euro Bonus ohne Einzahlung bei Campeonbet

Um diese zu erhalten, ist keine weitere Einzahlung notwendig. Doch damit nicht genug: Du bekommst auch einen Bonus ohne Einzahlung – und zwar in Form einer Gratiswette über 10,-!

Campeonbet Bonus & Erfahrungen

LVbet

Ganz ohne Einzahlung kommst Du beim Anbieter LVbet an eine Freiwette. Diese beläuft sich auf 5 Euro. Zugegeben, das ist nicht viel, lohnt sich aber dennoch, um das Angebot an Wetten mit kleinen Beträgen auszutesten. Zudem ist es absolut umsonst, wieso sollte man sich die 5 Euro dann entgehen lassen?

5 Euro Bonus ohne Einzahlung bei LVBet

Um die 5 Euro Willkommenswette zu erhalten, musst Du Dich nur bei LVbet registrieren und im Anschluss eine E-Mail mit dem Betreff „5€ Willkommenswette“ an den Kunden Service senden. Danach wird Dir der Bonus binnen 48 Stunden gutgeschrieben.

LVbet Bonus & Erfahrungen

Sind Wettanbieter mit Sportwetten ohne Einzahlung seriös?

Klar, der Verdacht drängt sich auf: Man bekommt etwas umsonst und zweifelt ein wenig an der Seriosität des Anbieters. Das ist eine natürliche Reaktion, die aber in Bezug auf die meisten Buchmacher unbegründet ist. Denn wir konnten feststellen, dass nicht nur die genannten Wettanbieter sportwetten.de, campeonbet und LVbet absolut seriös arbeiten, sondern dass das auch für eine Reihe anderer Anbieter gilt, die einen Bonus ohne Einzahlung im Programm haben. Sie alle besitzen eine gültige Sportwetten Lizenz und ließen auch in puncto Sicherheit keine Zweifel in unserer Redaktion aufkommen.

Warum bieten Sportwettenanbieter ein gratis Wettbonus an?

Ein Gratis Wettbonus ist nicht nur für einen Neukunden ein erstklassiges Angebot, sondern macht auch für den Wettanbieter Sinn. Denn: Er bietet neuen Usern einen zusätzlichen Anreiz sich beim Buchmacher mit einem neuen Wettkonto zu registrieren. Stimmen dann auch noch andere Kriterien wie die Auswahl an Sportwetten, Quoten oder Kunden Service, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass der Kunde auch in Zukunft seine Wetten bei dem jeweiligen Sportwetten Anbieter platzieren wird. So profitiert auch der Wettanbieter am Ende von seinem Bonus Angebot.

Sportwetten ohne Einzahlung Funktionsweise – Einlösen & freispielen

Um einen Bonus ohne Einzahlung zu erhalten, musst Du nur ein paar einfache Schritte befolgen. Gehe dabei so vor:

  • Begib Dich zunächst auf die Website des Buchmachers, um dort ein neues Wettkonto einzurichten. Dazu findest Du den entsprechenden Button direkt auf der Startseite. Auffallende Werbebanner sollten dort außerdem auf die Bonus Aktion hinweisen.
  • Bei manchem Buchmacher musst Du einen bestimmten Button auf den angesprochenen Werbebannern anklicken, um einen Bonus zu aktivieren. Bei anderen muss bei der Registrierung ein Extra Häkchen gesetzt werden. Die Wettanbieter, die wir uns angeschaut haben, weisen ausdrücklich darauf hin, was getan werden muss. Deswegen sollte hier alles glattlaufen, wenn Du die entsprechenden Hinweise auf der Website des Anbieters befolgst.
  • Nach Erhalt des Bonus kannst Du damit beginnen, ihn in Sportwetten umzusetzen. Beachte dazu die vom Wettanbieter definierten Bonusbedingungen.
  • Ganz wichtig: Erst, wenn alle Bedingungen zum Bonus ohne Ausnahme erfüllt worden sind, wird das Bonusgeld in echtes Geld umgewandelt und kann auf das Bankkonto Deiner Hausbank transferiert werden. Daher ist es umso wichtiger, sich jede Bonusbedingung im Detail anzuschauen. Wir wünschen viel Erfolg!

Sportwetten Bonus ohne Einzahlung – Die Arten und Varianten

Beim Wettbonus ohne Einzahlung gibt es verschiedene Varianten. Das sind die Arten, die wir bei den getesteten Anbietern gefunden haben:

  • Den Wettbonus ohne Einzahlung bekommst Du direkt bei der Neuanmeldung. Über diesen kannst Du im Rahmen der definierten Bonusbedingungen auf Deinem Wettaccount frei verfügen.
  • Auch ein Wettgutschein ist möglich. Dazu bekommst Du einen Code, den Du in Deinem Wettkonto einlösen kannst. Im Anschluss darfst Du das Geld dann für Sportwetten verwenden.
  • Eine dritte Variante ist die Gratiswette. Auch diese bekommst Du nach der Registrierung beim Wettanbieter. Anders als bei den anderen beiden Bonus Arten, wird das Geld in Form eine Gratiswette verbucht. Die Aufsplittung des Betrags in mehrere Wetten ist deswegen in der Regel nicht möglich.

Gratis wetten ohne Einzahlung richtig einsetzen – Unsere Tipps

Tipp IconWenn Du Gratiswetten erhältst, birgt das für Dich keine Gefahr, denn es handelt sich nicht um Dein eigenes Geld. Daher kann es auch sinnvoll sein, ein etwas höheres Risiko zu gehen. Denn wenn Du gewinnst, kannst Du mit einer ordentlichen Bankroll auf dem neuen Wettanbieter Account starten. Auch die Option, vielleicht einmal andere Sportarten beim Wetten auszuprobieren, kann ins Auge gefasst werden. Denn wann machen Experimente bei Sportwetten mehr Sinn, wenn nicht mit einer geschenkten Gratiswette? Also mutig sein!

Wettbonus ohne Einzahlung freispielen – Die besten Tipps

Auch wenn Du mit einem Wettbonus ohne Einzahlung ruhig etwas höheres Risiko bei Deiner Wette gehen kannst, sollte das natürlich nicht dazu führen, zu übertreiben. Bastle, sofern die Bonusbedingungen Kombiwetten erlauben, lieber eine Wette aus zwei bis drei Spielen mit richtig guten Quoten, anstatt Wetten mit fünf oder noch mehr kombinierten Partien zu platzieren. So hältst Du das Risiko im Rahmen, kannst Dich im Gewinnfall aber dennoch über ein nettes Extra Budget freuen. Auch Wettvarianten, wo nur zwei Ausgänge möglich sind, können das Risiko minimieren. Eine Möglichkeit ist hier zum Beispiel das Über / Unter beim Fußball oder Basketball.

Auch bei speziellen Events gibt es einen Wettbonus ohne Einzahlung

Logos von bekannten SporteventsFußball Weltmeisterschaft, Champions League oder Start der Fußball Bundesliga in Deutschland: Immer, wenn besondere Sport Events anlaufen, lockt das auch die inaktive Wettgemeinschaft oder Neulinge hinter dem Ofen hervor. Deswegen bieten die besten Buchmacher wie Tipico, betway oder bet-at-home zu diesen Veranstaltungen oft auch einen Bonus ohne Einzahlung an.

Das gilt allerdings nicht nur für den Fußball, sondern kann auch bei anderen Sportarten, wie dem Tennis oder dem Basketball der Fall sein – Wimbledon oder die NBA Finals sind zum Beispiel solche Events, die sich für einen Extra Bonus anbieten. Um von derartigen Bonus Angeboten profitieren zu können, solltest Du nicht nur beim Thema Sport immer up to date sein, sondern auch checken, was gerade bei Deinem Wettanbieter ansteht – regelmäßige Website Besuche oder ein Newsletter Abonnement können dabei hilfreich sein.

Wettbonus ohne Einzahlung Bestandskunden – Bonus für treue Kunden

Er ist leider eher die Ausnahme als die Regel: der Wettbonus ohne Einzahlung für Bestandskunden. Weil der Bonus dazu dienen soll, neue Wettkunden zu generieren, stehen Angebote ohne Einzahlung für treue Kunden eher selten zu Verfügung.

Aber: Ausnahmen bestätigen die Regel, soll heißen, es kann durchaus vorkommen. Auch hier solltest Du bei bestimmten Events Deinen Wettaccount checken. Auch wenn Du über einen langen Zeitraum in Deinem Wettkonto inaktiv gewesen bist, kann das ein Grund sein, wieso Dir Dein Buchmacher einen Bonus ohne Einzahlung gutschreibt.

Welche Zahlungsmethoden stehen für eine Auszahlung bereit?

Zahlungsmethoden IconWenn Du Gewinne aus Wetten von Deinem Wettaccount auf Dein Bankkonto auszahlen möchtest, gibt es bei der Mehrzahl der Anbieter eine Besonderheit – das Geld kann nur über die Zahlungsoption ausgezahlt werden, über die Du zuletzt auch eingezahlt hast. Doch wie sieht es bei einem Bonus ohne Einzahlung aus, denn hier war eine Einzahlung ja gar nicht nötig? Wir können Entwarnung geben – selbstverständlich ist eine Auszahlung trotzdem möglich. Bei den meisten Buchmachern kannst Du in diesem besonderen Fall frei wählen, welche Option Du nutzen möchtest, um Geld sicher von A nach B zu transferieren.

Weitere Bonusangebote nach der Anmeldung sichern

Ein Bonus steht bei Wettfans ganz hoch im Kurs: Der Willkommensbonus. Diesen erhältst Du, das nimmt der Name bereits vorweg, zum Start bei einem neuen Wettanbieter. Allerdings musst Du, um diesen zu bekommen, erst eine Einzahlung vornehmen – hier liegt der Unterschied zum Bonus ohne Einzahlung. Allerdings fällt der gutgeschriebene Bonus Betrag auch deutlich höher aus: Ein 100% Bonus für Neukunden ist heute fast Standard, die besten Anbieter wie bet365, XTiP oder wetten.com gewähren eine Verdopplung Deines Einzahlungsbetrags von bis zu 100€. Andere Anbieter wie bet-at-home bieten immer noch bis zu 50€ an. Wie genau der Bonus aussieht und welche Bedingungen Du beachten musst, erfährst Du auf der Webseite des jeweiligen Wettanbieters.

Besondere Bonusangebote die fast besser sind als No Deposit

Einen NoDeposit Bonus bekommt man oft bei Newcomern und eher unbekannten Marken. Was erst einmal nicht schlecht sein muss. Doch wie wäre es bei den bekannten Marken ein gratis Guthaben abzustauben? Kein Problem. Diese Aktionen sind leider an kleine Einzahlungen geknüpft, dafür bekommt man aber zusätzlich einen tollen Extrabonus der in unseren Augen einem Bonus ohne Einzahlung sehr nahe kommt.

bwin

Der Sportwetten Anbieter bwin hat sich zu einem der größten Wettanbieter Europas überhaupt entwickelt. Um die Auswahl an Wetten bei bwin zu testen, bietet der Buchmacher eine 10 Euro FreeBet an. Dafür musst Du zwar zuvor eine Einzahlung vorgenommen haben, die FreeBet gibt es allerdings umsonst: Nachdem Du eine Wette über 10 Euro abgegeben hast, wird die FreeBet automatisch in Deinem Wettaccount verbucht. Dafür musst Du Dich vorher einmalig für die Bonus Aktion registrieren. Wie das geht, erfährst Du direkt auf der Webseite von bwin.

bwin Bonus & Erfahrungen

interwetten

Interwetten ist ein österreichischer Wettanbieter, der schon Jahren in der Champions League der Buchmacher mitspielt. Wenn Du Dich bei Interwetten anmeldest und eine Einzahlung leistest, bekommst Du nicht nur einen Neukundenbonus von bis zu 100€, sondern obendrauf auch eine Zugabe in Form eines 10 Euro extra Wettguthabens. Dafür musst Du bei Deiner ersten Einzahlung unbedingt den Gutscheincode „VipBonus“ eingeben. Ein Wettkonto bei Interwetten können wir aus unseren Erfahrungen empfehlen, denn der Buchmacher arbeitet äußerst seriös und hat neben einer guten Auswahl an Sportwetten auch nette Quoten im Angebot.

Interwetten Bonus & Erfahrungen

Das Fazit – Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung hat viele Vorteile

Willi zieht ein Fazit zum Bonus ohne EinzahlungWer sich mit Wetten beschäftigt, hat zwangsläufig schon mal etwas von Sportwetten Bonus, Gratiswetten oder Extra Wettguthaben gehört. Jeder Sportwetten Anbieter, den wir kennen, hat solche Angebote im Programm. Und es macht absolut Sinn, sich neben dem Bonus für Neukunden auch solche Gratis Angebote zu sichern. So bekommst Du direkt zum Wettstart ein nettes Wettguthaben spendiert, mit dem Du ohne eigenes Risiko die Auswahl an Sportwetten austesten kannst. Wenn es gut läuft und Du Deine Gratiswetten ins Ziel bringst, hast Du sogar die Möglichkeit, Dein Wettguthaben ohne eigenes Zutun aufzubauen.

Insgesamt konnten wir feststellen, dass eigentlich alle der besten Sportwetten Anbieter wie Interwetten, bet-at-home oder bet365 immer mal wieder gratis Wetten oder andere Bonus Angebote im Programm haben. Um sich diese zu sichern, hilft ein regelmäßiger Blick auf die Anbieter Website, die sozialen Kanäle der Buchmacher und auf unsere Website.

FAQ – Fragen und Antworten kompakt

Bieten alle Sportwettenanbieter das Wettguthaben an?

Nicht alle Buchmacher bieten Gratiswetten, Extra Wettguthaben und sonstige Aktionen an. Allerdings sind es doch einige Sportwetten Anbieter, bei denen Du den ein oder anderen Boni abgreifen kannst. Zu diesen gehören unter anderem Tipico, bet-at-home und Interwetten – aber auch andere Sportwetten Anbieter stellen bei Zeiten Gratiswetten aus, vor allem, wenn sie gerade neu auf dem Markt sind.

Wie hoch fällt der Bonus in der Regel überhaupt aus?

Zur Bonushöhe können wir keine generelle Aussage tätigen. Allerdings ist der Wert von Gratiswetten in der Regel gering. Wir konnten beobachten, dass das Wettguthaben einer Gratiswette meist nicht fünf bis zehn Euro übersteigt. Trotzdem lässt sich auch mit wenig Geld und den richtigen Wetten eine gute Bankroll aufbauen.

Kann man sich das kostenlose Guthaben direkt auszahlen?

Diese Frage können wir klar verneinen. Um Extra Guthaben und Gewinne aus Gratiswetten auszahlen zu können, musst Du zunächst ein paar Bonus Bedingungen erfüllen. Welche das sind, erfährst Du direkt auf der Website Deines Buchmachers.

Wird für das Wettguthaben ein Bonus Code benötigt?

Wie Du ein Extra Wettguthaben bekommst, entscheiden die Sportwetten Anbieter unterschiedlich. Manche, wie beispielsweise Interwetten oder bet-at-home stellen einen Bonus Code, manchmal auch über einen Gutschein in einer Zeitschrift, zur Verfügung. Gibst Du diesen in der entsprechenden Option in Deinem Wettkonto ein, werden Dir im Anschluss eine Gratiswette oder Bonusgelder gutgeschrieben. Ob ein Bonuscode nötig ist oder nicht, erklären die Buchmacher meist direkt auf der Startseite ihres Webauftritts.

Hat ein Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung auch Nachteile?

Da beim Bonus ohne Einzahlung nicht Dein eigenes Geld für Wetten verwendet werden muss, haben solche Angebote auch keine Nachteile. Lediglich die Bonusbedingungen sollten beachtet werden. Aber selbst, wenn Du diese nicht erfüllen kannst oder eine Gratiswette nicht gewonnen wird, verlierst Du ausschließlich geschenktes Bonusgeld.

Warum ist der Bonus ohne Einzahlung zeitlich begrenzt?

Auch wenn Dir der Wettanbieter Extra Guthaben oder eine Gratiswette schenkt, möchte er es Dir natürlich so schwer wie möglich machen, erspieltes Geld aus Deinen Wetten auch auszahlen zu können. Deswegen legt er bestimmte Bonusbedingungen fest, die zunächst erfüllt werden müssen. Zu diesen zählt auch die zeitliche Begrenzung. Bleibst Du nicht in dieser, verfällt der Gewinn aus Deinen Wetten und kann nicht ausgezahlt werden.