Skip to main content

NetBet Bonus & Erfahrungen im Testbericht

(4 / 5 bei 389 Stimmen)
Wettbonus100% Wettbonus bis zu 100€
BonuscodeKein Bonus Code erforderlich
Bonusbedingungen1x Bonus | 1.5 Quote | 30 Tage
ZahlungsmethodenTrustly, Kreditkarte, Skrill
Wettsteuer5% Steuer vom Wetteinsatz
AppiOS, Android, Mobile
LizenzMGA (Malta Gaming Authority)

Gesamtbewertung

87.6%

"Guter Wettanbieter"

Wettbonus
93%
Sehr gut
Wettquoten
84%
Gut
Wettauswahl
84%
Gut
Kundenservice
87%
Gut
Webseite
90%
Gut

NetBet LogoNetBet ist keiner der ganz großen Wettanbieter auf dem Markt, dafür ist das Unternehmen hinter NetBet umso bekannter – die 770 Gruppe. Die konzentriert sich vor allem auf Angebote im Bereich Casino und Poker. Wir beschränken uns in diesem Artikel auf die Sportwetten und berichten ausführlich von unseren NetBet Erfahrungen. Darin enthalten sind auch alle wichtigen Infos zum NetBet Wettbonus für Neukunden. Am Ende des Textes dürfest Du dann wissen, was für oder gegen den Wettanbieter spricht.

Alle Highlights und Fakten auf einen Blick

  • Eine Wettlizenz bezieht der Bookie aus Malta
  • NetBet ist Sponsor des brasilianischen Profi-Vereins Vasco da Gama
  • Die Auswahl an Wetten kann sich sehen lassen, das gilt auch für den Live-Bereich
  • Zum Start bei NetBet gibt es einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro.
  • Der Bonus wir in Form einer Gratiswette gutgeschrieben. Der Einsatz verfällt.
  • Einzahlungsmöglichkeiten sind gebührenfrei bereit, darunter auch Skrill & PayPal
  • Die Quoten von NetBet bewegen sich in einem durchschnittlichen Bereich
  • NetBet berechnet eine Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent auf jede platzierte Wette
Jetzt den Wettanbieter besuchen

NetBet Neukundenbonus – Bis zu 100 Euro bei der Anmeldung

Zum Start bei NetBet gibt es für Neukunden einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro. Der Bonus wird in Form einer Gratiswette auf dem Wettaccount gutgeschrieben.

 

NetBet Wettbonus

Die Höhe des Wettbonus ist von der ersten getätigten Einzahlung bei NetBet abhängig. Zahlst Du zum Beispiel 50 Euro, bekommst Du im Anschluss 50 Euro extra. Maximal sind 100 zusätzliche Euro möglich. Eine nicht so erfreuliche Info vorab: Der Betrag der Gratiswette ist nicht auszahlbar, das heißt, der Bookie schreibt Dir nur den möglichen Gewinn aus der Gratiswette auf dem Sportwetten Account gut. Das sehen wir kritisch, andere Sportwetten Anbieter schneiden hier im Vergleich besser ab.

„Neben dem Neukundenbonus, erhalten Spieler auch einen zusätzlichen Mobilebonus bei der Abgabe von Sportwetten über das Handy.“

NetBet Bonusbedingungen im Detail

Mindesteinzahlung: Um den Wettbonus für Neukunden zu erhalten, musst Du mindestens 10 Euro einzahlen, der Betrag wird im Anschluss verdoppelt.

Frist für Umsetzung: Nach Erhalt der Gratiswette hast Du 30 Tage Zeit, um alle Bonusbedingungen zu erfüllen. Das ist in der Wettbranche nicht ganz unüblich und überrascht uns daher nicht.

Die Mindestquote: Um die Gratiswette zu bekommen, musst Du Deinen Einzahlungsbetrag einmalig in einer Wette mit der Mindestquote 1,20 platzieren. Die Gratiswette muss dann als Einzelwette zu einer Mindestquote von 1,50 gespielt werden. Du kannst aber auch eine Kombiwette platzieren. Dann muss jede Auswahl eine Mindestquote von 1,60 aufweisen.

Umsatzhäufigkeit: Die Gratiswette muss nur einmal platziert werden. Allerdings verfällt der Einsatz, nur einen möglichen Gewinn schreibt der Wettanbieter dem Account gut.

Zahlungsmethode: Zu den Zahlungsmethoden haben wir auf der Website von NetBet keine Einschränkungen gefunden.

Aktueller NetBet Bonus Code 2020

Es gibt eine kleine Gruppe von Wettanbietern, bei denen Du einen Bonuscode eingeben musst, um den Bonus für Neukunden zu erhalten. NetBet gehört laut unseren Informationen nicht dazu. Allerdings solltest Du schon bei Deiner Registrierung eine Aktivierung des Neukundenbonus vornehmen, um auf Nummer sicher zu gehen. Falls Du unsicher bist, ob Du den Bonus bereits ausgewählt hast oder nicht, wende Dich besser noch einmal an den Kunden Support.

NetBet Anmelden – So geht man richtig vor

Vor der ersten Wette muss zunächst ein Wettaccount eingerichtet werden. Ohne diesen ist eine Wettabgabe bei NetBet nicht möglich. Die Registrierung sollte keine Hürde darstellen, wenn Du so vorgehst:

  1. Begib Dich auf die Website des Buchmachers und klicke dort auf „Registrieren“ oben rechts in der Ecke.
  2. Danach musst Du Deine E-Mail-Adresse, ein Passwort für den Login, die bevorzugte Währung und Dein Heimatland angeben.
  3. Nun folgt die Eingabe ein paar weiterer Informationen zu Deiner Person.
  4. Jetzt musst Du nur noch die AGB bestätigen und kannst Dich im Anschluss in Deinen neuen Wettaccount einloggen.
  5. Nach der ersten Einzahlung und der Aktivierung des Neukundebonus kannst Du eine erste Wette abschließen. Im Anschluss wird Dir die Gratiswette über den gleichen Wert von bis zu maximal 100 Euro gutgeschrieben.

 

Anmeldung bei NetBet

Bei NetBet Registrieren – Häufige Fehler von Spielern

Achte darauf, dass Du bei Deiner Registrierung ausschließlich korrekte Angaben machst. Dazu gehört auch die Vermeidung von Tippfehlern. Auch diese können vom Wettanbieter als Falschangaben ausgelegt werden. Check deswegen jede Deiner Angaben mindestens zweimal, bevor Du mit der nächsten Eingabe fortführst. Denn: Machst Du eine falsche Angabe, kann der Buchmacher Dein Wettkonto einfrieren und Dein Guthaben einbehalten.

Weitere Bonus-Angebote im Check

Check IconNeben dem 100% Wettbonus für Neukunden halten die meisten Sportwetten Anbieter auch ein paar Angebote für Bestandskunden bereit. Diese sind zwar nicht ganz so lukrativ wie der Neukundenbonus, können aber trotzdem eine nette Option darstellen. Wir haben uns angeschaut, was NetBet in diesem Bereich zu bieten hat.

Die NetBet Free Bet

Tatsächlich gibt es eine NetBet Gratiswette. Allerdings muss dafür zunächst eine Wette abgegeben werden. Die Aktion ist jede Woche möglich. Dabei musst Du mindestens 10 € auf eine Einzel- oder Kombiwette in der Fußball Bundesliga platzieren. Die Mindestquote liegt bei 1,50. Wenn Du an der Aktion teilnehmen möchtest, musst Du das entsprechende Popup akzeptieren. Danach schreibt der Wettanbieter die Gratiswette 30 Minuten später gut.

NetBet Bonus ohne Einzahlung – Gibt es leider nicht

Der Bonus ohne Einzahlung ist sehr beliebt, wird gleichzeitig aber nur sehr selten angeboten. Einen NetBet Bonus ohne Einzahlung gibt es zwar nicht direkt, dafür aber einen Tennis-Bonus. Dafür musst Du eine Kombiwette platzieren, die aus mindestens drei Spielen besteht. Jede Auswahl muss eine Mindestquote von 1,50 aufweisen. Der Mindesteinsatz liegt bei 10 €. Binnen der nächsten 24 Stunden bekommst Du von NetBet eine 5 Euro Gratiswette gutgeschrieben.

Der NetBet Gutschein

Einen NetBet Gutschein haben wir während unseres Tests leider nicht finden können. Es gibt allerdings ein paar andere Buchmacher, die immer mal wieder einen Wettgutschein bereitstellen. Zu diesen Wettanbietern zählen unter anderem bwin, Interwetten, bet-at-home und Tipico. Gutscheine tauchen zum Beispiel in Wettforen oder auch Sportzeitschriften wie der SportBild oder dem Kicker auf.

NetBet arbeitete seriös – Lizenz und Sponsoring

Sicherheits IconNetBet bezieht eine gültige Lizenz für Sportwetten aus Malta. Das ist nicht ungewöhnlich, viele Wettanbieter bekommen die Wettlizenz aus dem kleinen Inselstaat. Ansonsten tritt der Sportwetten Anbieter als Sponsor des brasilianischen Profi-Clubs Vasco da Gama in Erscheinung. Insgesamt macht NetBet einen seriösen Eindruck, solltest Du negative Erfahrungen mit dem Wettanbieter machen, gib uns gerne Bescheid und wir werden dem auf den Grund gehen.

NetBet Test – Unsere Erfahrungen kompakt

NetBet TestWenn wir uns einen Wettanbieter im Test anschauen, überprüfen wir immer die gleichen Kriterien. So stellen wir sicher, dass wir nichts übersehen und die verschiedenen Bookies später einfacher miteinander vergleichen können. Zu den wichtigsten Kriterien zählen die Wettquoten, die Auswahl an Wetten sowie der Wettbonus für Neukunden. Aber auch andere Kriterien wie der Kunden Support, die Performance der Website und die Einzahlungsmöglichkeiten spielen eine Rolle. Eine Zusammenfassung unserer Erfahrungen findest Du im Fazit am Ende eines jeden Tests.

Fällt bei den Sportwetten eine NetBet Steuer an? NEIN!

Ja, NetBet gehört nicht zu den wenigen Sportwetten Anbietern, die keine Wettsteuer erheben. Das heißt, auf jede Wette, die Du bei NetBet abgibst, berechnet der Buchmacher eine Steuer in Höhe von 5 Prozent. Gewinnst Du also zum Beispiel eine Wette über 50 €, gehen 47,50 € an Dich, die anderen 2,50 € überweist der Wettanbieter an das in Deutschland zuständige Finanzamt. Einen Vorteil hat das auch für Dich: Dein Wettgewinn ist rechtmäßig versteuert und Du musst Dich darum nicht mehr kümmern.

Darum ist die NetBet Steuer kein Nachteil

Icon 5% WettsteuerNun ja, NetBet erhebt einerseits die Wettsteuer, bietet andererseits aber auch nicht ganz so gute Quoten an. Deswegen ist der Buchmacher aus Quotensicht nicht die allererste Wahl. Nichtsdestotrotz kann der Bookie in anderen Bereich durchaus überzeugen, sodass er trotzdem eine Option für Neukunden darstellen dürfte.

Wettquoten und Quotenschlüssel im Test

Wir haben es im Abschnitt zuvor bereits angesprochen: Aus Quotensicht kann NetBet nicht ganz überzeugen. Der durchschnittliche Quotenschlüssel beim Fußball liegt zwischen 93 und 94 Prozent. Das ist in Ordnung und entspricht dem Branchenschnitt. Bei den anderen Sportarten sieht es hingegen etwas schlechter aus, hier pendelt sich der Quotenschlüssel bei rund 92 Prozent ein. Unspielbar sind die Quoten deswegen nicht, für eine überdurchschnittliche Bewertung reicht es in puncto Wettquoten allerdings nicht.

Diese Zahlungsmethoden sind verfügbar

NetBet bietet erfreulicherweise extrem viele Einzahlungsmöglichkeiten an, die zudem alle gebührenfrei bleiben. Das sind die weiteren Details:

  • Banküberweisung: Eine Banküberweisung ist ab 10 Euro möglich und steht in der Regel nach 2 bis 3 Tagen auf dem Wettaccount zur Verfügung.
  • Visa & Master Card: Kreditkarten können ab einer Einzahlung von 10 und bis zu maximal 900 Euro verwendet werden.
  • Sofortüberweisung und GiroPay: Beide Zahlungsdienstleister kannst Du nutzen. Die Limits liegen auch hier zwischen 10 und 900 Euro.
  • Neteller, Skrill und PayPal: Die wichtigsten E-Wallets ergänzen das Zahlungsportfolio. Die Limits bewegen sich zwischen 10 und bis zu 5.000 Euro.
  • Paysafecard: Auch die Paysafecard steht bereit – aber einer Einzahlung von 10 Euro kannst Du sie bei NetBet nutzen.

Design und die Navigation der Website sport.netbet.de

Die Website von NetBet macht einen soliden Eindruck. Die verschiedenen Sportarten und Ligen kannst Du über den linken Navigationsbereich auswählen. Hier unterscheidet sich der Wettanbieter nicht von seinen Konkurrenten. Praktisch ist die Übersicht der anstehenden Spiele. Farblich ist die Website von NetBet in den Farben grau, grün und weiß gehalten. Besonders aufregend ist das nicht, dient aber einer schlichten Darstellung und passt zum ordentlichen Web-Auftritt des Bookies.

Unsere Erfahrungen mit dem Kundensupport

  • Kunden-Telefon: Die Hotline von NetBet ist rund um die Uhr erreichbar – das nehmen wir gerne zur Erkenntnis und ist nicht bei jedem Bookie der Fall.
  • Live-Chat: Auf der Website findest Du einen Live-Chat, der Dir auf schnellstem Wege weiterhilft. Erreichbar ist der Kunden Support dort zwischen 8 bis 0 Uhr.
  • E-Mail: Wenn Du die Kommunikation via E-Mail vorziehst, ist auch das möglich. Auch hier ist die Erreichbarkeit auf die Zeit zwischen 8 und 0 Uhr beschränkt.
  • FAQ: Eine solide FAQ-Sektion auf der Website von NetBet beantwortet die wichtigsten Fragen.

NetBet App Download – Samsung & iPhone

Sportwetten App von NetBetIm mobilen Zeitalter können Wetten beim Online-Bookie zu jeder Zeit von überall aus platziert werden. Am unkompliziertesten geht das über eine gut programmierte Wett-App. Bei NetBet gibt es diese in der mobilen Version und zum Download. Die mobile Web-App öffnet sich, sobald Du die Website des Buchmachers über Deinen Web-Browser aufrufst. Möchtest Du lieber auf die Download-Variante zurückgreifen, kannst Du diese innerhalb weniger Sekunden aus den bekannten Stores herunterladen.

NetBet App für Android Geräte

Android IconWenn Du in Besitz eines Android Smartphones bist, kannst Du Dir die Download-Variante der NetBet Sportwetten App ganz bequem auf dem Play Store herunterladen. Download beziehungsweise Installation stellten uns im Test vor keinerlei Probleme. Das gilt ebenfalls für die Web-Version, die sich problemlos über ein Android Endgerät anwählen lässt.

NetBet Mobile App iOS Download

Apple IconEine iOS Download-Variante der Wett-App von NetBet war im Test leider nicht verfügbar. Trotzdem konnten wir auf das Angebot von NetBet auch via iPhone zurückgreifen. Die Website öffnete sich im Safari-Browser in einem optimiertem Format, sodass die Wettabgabe via iPhone keine Hürde darstellte.

Wie gut ist das Angebot an Livewetten?

Die Auswahl an Live Wetten kann sich sehen lassen. Wie immer gibt es die meisten Wetten ganz klar beim Fußball, danach folgen Tennis, Volleyball und Basketball – aber auch andere Sportarten werden in der Live-Sektion berücksichtigt. Grafisch ist der Live-Bereich gelungen, wenn Du Dich in eine Partie klickst, öffnet sich das jeweilige Live-Center. Dort stehen nicht nur diverse Wettoptionen bereit, sondern auch ein paar nützliche Statistiken sowie eine Live-Animation, wie wir sie von bet365 oder bwin kennen.

Livewetten bei NetBet

 

Die Cash Out Funktion auf dem Prüfstand

Die Cash Out Funktion bietet die Möglichkeit, eine Wette noch vor Spielende an den Wettanbieter zu verkaufen. Der Bookie unterbreitet Dir ein Angebot, das sich an der aktuellen Gewinnwahrscheinlichkeit Deines Wettscheins orientiert. Ob Du das Angebot annimmst oder nicht, bleibt Dir überlassen. Wir haben nicht nur gute Erfahrungen mit dem Cash Out gemacht. Überlege Dir deswegen genau, ob das Angebot des Bookies fair ist oder ob Du den Wettschein lieber ganz normal weiterlaufen lässt. Bei NetBet gibt es neben dem normalen und dem Live Cash Out zudem die Möglichkeit des partiellen Cash Out. Dabei lässt Du Dir nur einen Teil des Angebots auszahlen, der andere Teil der Wette läuft zu den normalen Konditionen weiter.

Den NetBet Einzahlungsbonus effektiv einsetzen

Der NetBet Bonus ist ein wenig speziell, da er in Form einer Gratiswette ausgezahlt wird, dessen Einsatz zudem vom Buchmacher einbehalten wird. Wir empfehlen deswegen, ein wenig ins Risiko zu gehen, damit am Ende ein lohnender Gewinn herausspringt. Sollte die Wette falsch sein, hast Du zumindest keinen Verlust gemacht. Unüberlegt sollten die Wetten deswegen aber nicht sein. Auch hier gilt: Eine gute Analyse kann helfen, um das Risiko eines falschen Tipps zu minimieren.

Wettbonus freispielen – Die besten Tipps & Tricks

Wettbonus Tipps und Tricks IconAus unserer Sicht sind Kombiwetten aus zwei, maximal drei Spielen der beste Weg, um einen Wettbonus freizuspielen. Mehr Spiele sollten es allerdings nicht sein. Klar, jede weitere Quote in einer Kombiwette steigert den Gewinn, gleichzeitig aber auch die Chance, dass ein Spiel falsch ist und die gesamte Kombiwette zerstört. Bei den Wettarten bevorzugen wir die Varianten, bei denen nur zwei mögliche Spielausgänge möglich sind. Das sind zum Beispiel die „Doppelte Chance“ oder das „Über/Unter“.

NetBet Konto löschen – Richtig abmelden erklärt

Keine Zeit, keine Lust oder zu viele Verluste: Die Gründe für die Löschung des Wettaccounts können unterschiedlich sein. Wenn Du Dich dazu entscheidest, Deinen Account zu schließen, schreibst Du einfach eine E-Mail an den Kunden Support und schilderst diesem Dein Anliegen. Bitte außerdem darum, dass der Buchmacher Deine persönlichen Angaben aus der Datenbank löscht und Dich über die Löschung via E-Mail informiert.

Unsere NetBet Erfahrungen 2020 im Fazit

NetBet ist ein grundsolider Wettanbieter, der seine Stärken hat, aber auch die ein oder andere Schwäche aufweist. Gut gefallen haben uns die übersichtliche Website, die Auswahl an Wetten und die zahlreichen Zahlungsmöglichkeiten, deren Nutzung gebührenfrei bleibt. Neukunden erhalten einen 100% Willkommensbonus, der in Form einer Gratiswette gutgeschrieben wird. Der Einsatz der Wette verfällt jedoch. Ausbaufähig sind die Quoten, die zwar noch im Schnitt liegen, in Kombination mit der Wettsteuer aber einen Kritikpunkt darstellen. Alles in allem ist NetBet aus unserer Sicht nicht die schlechteste Wahl, für die Champions League der Buchmacher reicht jedoch nicht.

  • Es gibt einen 100% Neukundenbonus von bis zu 100 Euro in Form einer Gratiswette
  • NetBet stellt sehr viele Zahlungsmöglichkeiten bereit, die alle gebührenfrei bleiben
  • Die Auswahl an Wetten kann überzeugen, ebenfalls im Live-Bereich
  • Wie Website gehört zu den besseren der Branche
  • Den Einsatz der Gratiswette behält der Wettanbieter ein

FAQ – Alles wichtige kompakt

Wenn Du bei NetBet einen neuen Wettaccount eröffnest, bekommst Du zum Start einen 100% Bonus für Neukunden. Über diesen kannst Du bis zu 100 Euro extra kassieren. Allerdings wird der Bonus nur in einer Gratiswette gutgeschrieben, dessen Einsatzwert der Buchmacher einbehält. Nur der potenzielle Gewinn geht an Dich.
Nein, einen NetBet Bonus musst Du nicht eingeben, um den 100% Neukundenbonus zu erhalten. Allerdings solltest Du das Bonus-Angebot bereits bei Deiner Registrierung aktivieren, um auf Nummer sicher zu gehen und den Bonus in Anspruch nehmen zu können.
Der 100% Neukundenbonus dient in erster Linie dazu, eine solide Bankroll aufzubauen. Bei der Gratiswette empfehlen wir, ein bisschen ins Risiko zu gehen, da der Bookie den Einsatz einbehält und nur der potenzielle Gewinn an Dich geht.
Ja, NetBet gehört zu jenen Sportwetten Anbietern, die eine Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent auf jede platzierte Wette berechnen. Gewinnst Du also 10 Euro, bekommst Du davon 9,50 Euro, während 50 Cent an das zuständige Finanzamt in Deutschland gehen.
NetBet bezieht eine Lizenz für Sportwetten aus dem Inselstaat Malta. Zudem tritt der Bookie als Sponsor des brasilianischen Profi-Clubs Vasco da Gama in Erscheinung. Auf uns macht NetBet einen seriösen Eindruck. Falls Du andere Erfahrungen gemacht hast, lass uns dies gerne wissen.
NetBet hat den einen oder anderen Bonus für Bestandskunden im Programm. Ganz so lukrativ wie der Neukundenbonus sind die Aktionen zwar nicht, einen Blick wert sind sie aber allemal. Weitere Infos findest Du auf der NetBet Website unter „Aktionen“.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


100,00 €