Skip to main content

MyBet Bonus

Wettbonus100% Wettbonus bis zu 250€
BonuscodeKein Bonus Code erforderlich
Bonusbedingungen5x Bonus, 1.80 Quote, 90 Tage
ZahlungsmethodenKreditkarte, Neteller, Skrill, Sofort, Paysafecard
Wettsteuer5% Steuer vom Bruttogewinn
AppMobile
LizenzMGA (Malta Gaming Authority)

mybet LogoIn den nächsten Abschnitten geht es um den Wettanbieter MyBet. Besser gesagt, wir haben alles rund um das Bonusangebot dieses Buchmachers näher beleuchtet. Unser MyBet Bonus Artikel dreht sich um den Willkommensbonus, um Promotionen für Bestandskunden, um Zahlungsarten und darum, was wir sonst noch Wissenswertes in Erfahrung bringen konnten.

Der MyBet Bonus im Detail – Alles wichtige kompakt

Beim MyBet Willkommensbonus kannst du dir bis zu 250€ Bonusguthaben sichern. Genauer gesagt, bekommst du deine ersten vier Einzahlungen belohnt. Für die erste werden 200 % und bis zu 40€ ausgelobt. Mit der zweiten kannst du einen 100 % Bonus bis zu 60€ bekommen. Danach geht es weiter mit einem 50 % Bonus bis zu 70€ und zuletzt bekommst du, sofern gewünscht, einen 40 % Bonus bis zu 80€. Um allerdings einen Anspruch darauf zu haben, musst du mindestens 10€ einzahlen. Danach wird der erste Bonus den Regularien entsprechend umgesetzt, bevor es die zweite Einzahlung und damit die zweite Belohnung gibt. Laut Bonusbedingungen geht es um Einzelwetten und Kombiwetten, bei denen die Quote nicht unter 1,8 liegen darf. Außerdem dürfen die Einzahlungen nicht mit Skrill oder mit Neteller getätigt werden, dann würdest du den Anspruch auf den Bonus verlieren. Positiv zu vermerken ist, dass du nichts weiter tun musst als einzahlen, dann wird er dir automatisch gutgeschrieben.
Jetzt ANMELDEN und BONUS sichern!

Maximaler Bonusbetrag

250€ insgesamt

MyBet Bonus in Prozent

200 %, 100 %, 50 %, 40 % für vier Einzahlungen

Mindesteinzahlungsbetrag

10€

Gültige Zahlungsmethoden

Skrill und Neteller sind ausgeschlossen

Operator Bonus Code

Kein Bonus Code nötig

Art von Neukundenbonus

Ersteinzahlungsbonus auf die vier ersten Einzahlungen

Umsatzbedingungen

Der Bonusbetrag muss mindestens 5 Mal umgesetzt werden

Zeitliche Frist

Die zeitliche Frist beträgt 90 Tage

Mindestquote

1,8

Beispiel – MyBet Willkommensbonus freispielen und auszahlen

Als erstes musst du wissen, wie das mit den vier belohnten Einzahlungen bei MyBet vonstattengeht. Die erste ist klar, du zahlst 10€ ein und bekommst 200 % Bonus dazu. Maximal 40€ sind möglich. Wenn du diesen Bonus nun insgesamt mindestens 5 Mal zu einer Mindestquote von 1,8 umgesetzt hast, kannst du dir den Bonus und den Gewinn auszahlen lassen. Hat es nicht geklappt und dein Konto weist weniger als 10€ auf, kannst du den nächsten Bonus in Anspruch nehmen. Bei einer Mindesteinzahlung von 10€ gibt es 100 % Bonus dazu. Maximal sind beim zweiten Angebot 60€ zu holen. Auch hier gilt das gleiche Prinzip wie beim ersten. Ein Vorteil ist, dass du die Umsetzung auch mit Systemwetten und Kombiwetten vollziehen kannst. Hier gilt die Mindestquote von 1,8 als Gesamtquote. Das Prinzip setzt sich fort.

Gültigkeitsbereich

Kein Gültigkeitsbereich angegeben

Infos zur Gültigkeit

Keine Gültigkeit des Ersteinzahlungsbonus angegeben

Die Vorteile und Nachteile aus unserer Sicht

  • Willkommensbonus mit bis zu 250€
  • Vierfacher Einzahlungsbonus
  • Mindestquote 1,8
  • 90 Tage Zeit
  • Umsetzung des Bonus 5 Mal
  • Vier Einzahlungen sind die Bedingungen etwas kompliziert

In wenigen Schritten zum Wettbonus – Eine kurze Anleitung

Ein Vorteil von MyBet ist, dass du deinen Willkommensbonus nicht extra aktivieren musst. Er wird dir nach deiner ersten Einzahlung automatisch gutgeschrieben. Vorausgesetzt du hast mindestens 10€ eingezahlt und dafür weder Skrill noch Neteller verwendet. Du benötigst also keine Eingabe eines Bonus Codes oder sonstiges. Auch eine Bestätigung per Klick, wie sie oftmals verlangt wird, ist bei MyBet nicht nötig.

Hilfe – Ich habe keinen MyBet Bonus erhalten

Beim Bonus für die erste Einzahlung könnte es sein, dass du dich vielleicht nicht daran gehalten hast, den Mindestbetrag von 10€ zu überweisen. Oder es gab bereits eine Anmeldung zuvor. Aus deinem Haushalt, mit der gleichen IP Adresse, mit dem gleichen Namen oder ähnliches. Dann wäre der Anspruch verfallen, weil er nur einmal vergeben werden kann. Hast du das Problem bei den weiteren Einzahlungen, könnte es daran liegen, dass du noch mehr als 10€ auf deinem Konto hast. Auch dann ist eine Gutschrift des Bonus nicht möglich. In besonderen Fällen empfehlen wir, dich an den Kundensupport von MyBet zu wenden. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen helfen dir gerne weiter.

Wie und wofür sollte ich den MyBet Bonus einsetzen

Als erstes solltest du in den Regularien nachschauen, ob es Wetten gibt, die vom Umsatz des Bonus ausgeschlossen sind. Uns sind bei MyBet keine aufgefallen, außer Cash Outs. Die sind nicht gestattet. Aber das gehört quasi zum Standard. Am besten ist es, du machst dir einen Plan, welche Wetten du spielen möchtest. Vielleicht hast du einen Geheimtipp oder du kennst dich sehr gut aus in der Sportart. Dann musst du nur noch darauf achten, dass die Mindestquote von 1,8 eingehalten wird, damit die Wette zählt. Das ist zwar nicht gerade niedrig, aber es gibt einige chancenreiche Spieler oder Teams, die zu der Quote gewinnen können. Wenn du dich ein wenig auskennst, kannst du es mit Kombiwetten probieren. Bei diesen darf die einzelne Quote sogar noch niedriger sein als 1,8, denn es gilt am Ende die Gesamtquote.

Wettbonus löschen, widerrufen oder zurückgeben

Die Frage ist nicht ganz unlogisch, schließlich bekommst du bei MyBet den Willkommensbonus automatisch gutgeschrieben. Möchtest du ihn gelöscht haben, solltest du dich an den Kundensupport wenden. Alternativ könntest du einfach die Mindestquote missachten oder ganz normal wetten, ohne auf die Bonusregeln zu achten. Viel mehr können wir an dieser Stelle nicht berichten. Eine Auskunft oder Antwort innerhalb der Beschreibungen von MyBet gibt es zu diesem Thema nicht. Auch hier besteht also Bedarf an Verbesserung.

Wettbonus für Bestandskunden im Überblick

Bei dem interessanten Bonus Angebot für neue Kunden haben wir natürlich gleich mal geschaut, was MyBet sonst so auf der Karte hat. Gemeint sind die Promotionen für Bestandskunden. Aktuell konnten wir bei unserem Test keine Angebote finden. Aber es gibt auf der Homepage die Information, dass nicht nur neue Kunden belohnt werden. Wer langfristig bei MyBet wettet, findet viele kleine und größere Aktionen, heißt es dort. Das wollen wir mal abwarten.

Abseits vom MyBet Bonus – Allgemeiner Testbericht

🖥️ Website: Optisch hat sich an der Website von MyBet zu früher nicht viel verändert. Beim alten Angebot waren noch Spielautomaten auf der Seite zu finden. Blau Weiß sind die tragenden Farben, alles ist sehr übersichtlich und eher minimalistisch dargestellt. Ohne viel Schnick Schnack sozusagen. Das hat uns gefallen.

Wettquoten: Der Quotenschlüssel bei MyBet liegt bei 95 %. Überhaupt konnten wir bei unserem Test herausfinden, dass die Quoten bei MyBet oftmals mit den führenden mithalten konnten. Der Buchmacher hat sich zum Ziel gemacht, in Punkto Quoten stets auf einem Top Niveau zu sein, was ihm Dank immer wieder angebotener Promotionen und Aktionen zu gelingen scheint.

🔎 Wettauswahl: Wenn wir den Slogan von MyBet vertrauen würden, wären die Erwartungen sicher etwas enttäuscht worden. Der Bookie sagt, dass du ein Wetterlebnis bekommst, was du so noch nicht erlebt hast. Tatsächlich ist die Wettauswahl nichts Besonderes, im Vergleich zur Konkurrenz. Um die 30 verschiedenen Sportarten werden angeboten, der Fußball wird klar fokussiert. Bei einem Spiel der Bundesliga können es schon mal über 300 Wettoptionen sein.

📱 App: Es scheint in der Vergangenheit mal eine App gegeben zu haben, allerdings konnten wir keine in den Stores finden. Vielleicht wurde sie vom Markt genommen und nicht wieder erneuert. Das könnte mit dem neuen Betreiber in einem Zusammenhang stehen. Besonders schlimm ist das nicht. Wir haben die Website auf dem Browser unseres mobilen Gerätes aufgerufen, was problemlos möglich war.

🧾 Wettsteuer: Wir kannten MyBet bereits aus früheren Zeiten. Und wenn wir uns recht entsinnen, gab es zu der Zeit immer freitags die Aktion, ohne Steuer wetten zu können. Das ist nicht mehr der Fall, mittlerweile wird die Wettsteuer im Falle eines Gewinns abgezogen. Die Rede ist von 5 %, die auf alle Einsätze von in Deutschland getätigten Sportwetten.

Fazit – Hoher aber eher komplizierter Wettbonus

Wir waren durchaus gespannt, wie sich das „neue“ MyBet präsentiert. Vor allem im Bereich der Bonus Angebote. Hier gab es vorher aber mehr zu entdecken. Auf der Homepage konnten wir keinen eigenen Bereich für Promotionen finden und auch in den Beschreibungen stand nichts Konkretes, außer dass sich Bestandskunden freuen können. Aber was heißt „größere und kleinere Aktionen“ genau? Ansonsten ist alles sehr gut durchdacht und ordentlich entwickelt wieder auf den Markt gekommen. Die Quoten sind sehr gut, auch bei den Zahlungsarten gibt es nichts, was wir großartig vermissen müssten. Bei der Wettsteuer kann man geteilter Meinung sein. Es gibt Buchmacher, die sie ganz übernehmen. MyBet übernimmt sie wenigstens bei den verlorenen Wetten, was das traurige Ergebnis wenigstens etwas besser macht. Auf Dauer könnte noch etwas mehr passieren. Vielleicht gibt es in naher Zukunft wieder eine eigenständige App. Oder der Bereich Promotionen wird ausgebaut und zeigt genau an, was dich tatsächlich als Bestandskunde erwartet. Beim Willkommensbonus wurden wir überrascht. Bis zu vier belohnte Einzahlungen findest du nicht oft in der Branche der Sportwetten Anbieter.

FAQ zum Wettbonus

💶 Wie bekommt man den MyBet Bonus?

Wenn du dich als neuer Kunde bei MyBet registriert hast und mindestens 10€ eingezahlt hast, dies nicht mit Skrill oder Neteller, hast du automatisch den Anspruch auf den Bonus. Das Ganze bis zu viermal.

🗓️ Wann wird der MyBet Bonus gutgeschrieben?

Die erste Einzahlung auf deinem Wettkonto eingegangen ist, bekommst du den dazugehörigen Bonus als Kunde von MyBet automatisch gutgeschrieben.

🎁 Gibt es einen MyBet Bonus Code 2021?

Ein Bonus Code ist für den Willkommensbonus bei MyBet nicht vorgesehen und muss auch nicht eingegeben werden. Wir möchten nicht ausschließen, dass es Bonus Codes für andere Aktionen geben kann.

🕓 Unterliegt der Willkommensbonus Bedingungen?

Auch MyBet hat seinen Willkommensbonus an Bedingungen geknüpft. Insgesamt muss er 5 Mal umgesetzt werden, zu einer Mindestquote von 1,8. Bei Kombi- und Systemwetten gilt die Mindestquote als Gesamtquote.

💰 Gibt es auch Bonusangebote für Bestandskunden?

Angesagt werden bei den Beschreibungen für Promotionen, dass MyBet Bestandskunden sich auf große und kleine Aktionen freuen dürfen. Welche es gibt, konnten wir nicht herausfinden.

💳 Wie kann ich mir den Bonus auszahlen lassen?

Nachdem du den Bonus den Regularien entsprechend umgesetzt hast, kannst du ihn in deinem Kontobereich zur Auszahlung anweisen.


Alle MyBet Testberichte unserer Redaktion

TestTestsbericht
Bewertungmybet Test
Bonusmybet Bonus

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


250,00 €