Skip to main content

Mobilebet Test 2021 – Aktueller Testbericht

Mobilebet LogoLass dich nicht täuschen: im Mobilebet Test geht es nicht nur um das mobile Angebot von Sportwetten eines speziellen Buchmachers. Der hat nicht mal eigene App, wie wir hier bereits erwähnen können. Wir schauen uns aber alles an, was Mobilebet auszeichnet. Und das ist durchaus einiges, auch wenn es doch einige Kritikpunkte zu verzeichnen gibt.

Alle Fakten zu Mobilebet

  • Neukundenbonus: 100 % bis zu 100€
  • Spezialgebiete: Fußball, Basketball, eSports
  • Gründungsjahr: 2009
  • Mitarbeiteranzahl: Keine Angaben vorhanden
  • Adresse: 3rd Floor, Spinola Park, Triq Mikiel Ang Borg, St. Julians, SPK1000, Malta
  • Lizenzen: Malta
  • E-Mail: [email protected]

Alle Highlights und Fakten auf einen Blick

  • Mobilebet wurde im Jahr 2009 in Schweden gegründet.
  • Seriöses Angebot für Wetteb mit einer Lizenz aus Malta.
  • Deutsche Kunden sind zugelassen, Webseite in deutscher Sprache.
  • Du bekommst als neuer Konto 100 % Bonus bis zu 100€.
  • Das Programm ist vielfältig, die Quoten sind gut.
  • Der Mobile Zugriff erfolgt über eine Web App.

Mobilebet Anmelden – So geht man richtig vor

Wie meldet man sich bei Mobilebet an? Man geht auf die Webseite und klickt auf Konto eröffnen. Auf der rechten Seite des Bildschirms muss zuerst ein Benutzername ausgesucht werden. Dann folgt eine E-Mail-Adresse und ein Passwort, welches du dir aus suchst. Du klickst auf Weiter. Jetzt werden von dir Angaben verlangt wie Name, Adresse, Postleitzahl, Stadt, Land, Währung, Geburtsdatum und so weiter. Mach diese ehrlich, damit du später keine Probleme bekommst.
Du wirst auf den Mobilebet Bonus hingewiesen, auf die Erklärung zum Datenschutz und auf die allgemeine Geschäftsbedingungen. Zum Abschluss bestätigst du und dein Mobilebet Konto entsteht.

Mobilebet Test – Unsere Kriterien

Wir achten bei den Kriterien für einen Test im Bereich der Sportwetten stets darauf, dass alle wichtigen Bereiche beachtet werden. Bei Mobilebet sind dies der Reihe nach das Programm, die Steuer auf Sportwetten, die Quoten, die Zahlungsmethoden, die Webseite, der Support, die App, der Bonus für Neukunden, die Live Wetten, der Cash Out, die Erfahrungen aus dem Internet, sowie noch einiges mehr.

Das Wettprogramm

Mobilebet bietet ein umfangreiches Programm, wie man bereits auf den ersten Blick im Bereich Sportwetten erkennen kann. Gerade beliebt steht unter einer Suchfunktion. Wir haben zum Beispiel die Bundesliga entdeckt, die Champions League, Tennis, ESport und virtuellen Sport. Darunter sind dann alle Sportarten gelistet. Einige davon sind ungewöhnlich. Wir nennen einfach mal das Gälische Hurlingspiel. Weitere Beispiele wären möglich. Wetten abseits des Sports sind beispielsweise eine Option, die Themen heißen Politik und Besonderheiten. Beim letztgenanntem Thema geht es um Unterhaltung. Über die Vielfalt der Optionen geben am besten die Fußballspiele Auskunft. Wenn an einem normalen Wochentag am frühen Nachmittag in Indien gespielt wird, oder in einem vergleichbaren Land, hast du über 60 Optionen für deinen Einsatz. Da kann man schon erahnen, was dann in der Bundesliga oder in der Champions League für Möglichkeiten bestehen. Wir haben den Eindruck, dass der eSport immer wichtiger wird. Dies als kurzer Abschluss in diesem Abschnitt.

  • Umfangreiches Programm
  • eSports hat eine Bedeutung
  • Bietet virtuellen Sport

Fällt bei den Sportwetten eine Mobilebet Steuer an

Die in Deutschland gesetzlich vorgeschriebene Wettsteuer wird bei Mobilebet als 5% Abzug vom Gewinn eingezogen. Das zeigt uns zum einen, dass Mobilebet sich an bestehende Gesetze hält, die Steuer jedoch nicht vollkommen übernimmt. Das war früher anders, wenn wir uns recht entsinnen. Ein Abzug von einem Gewinn bedeutet, dass verlorene Sportwetten steuerfrei sind. Das ist ein kleiner Vorteil und eine Art von Kompromiss.

  • Mobilebet hält sich an Gesetze
  • Verlorene Wetten sind steuerfrei
  • Die Wettsteuer wird nicht übernommen

Wettquoten und Quotenschlüssel im Test bei 95 %

Um über die Quoten für Sportwetten ein Urteil zu fällen, gibt es zwei Mittel und Wege. Das eine ist eine Recherche nach dem offiziellen Quotenschlüssel. Der liegt laut uns vorliegenden Informationen bei 95 %. Ob dies nur für den Bereich Fußball gilt, oder für das gesamte Programm, lässt sich leider schwer bestimmen. Doch alleine dieser Wert deutet an, dass die Quoten gut sind, denn der Schnitt liegt meist bei 93 % oder bei 94 %. Der zweite Tipp wäre, dass du alle Quoten, auf die du tippen willst, einfach mit denen der Konkurrenten vergleichst. Dann siehst du, ob Mobilebet besonders interessant ist. Was uns fehlte, war ein Quoten boost als besondere Aktion. Bei einem solchen Angebot werden bestimmte Quoten beträchtlich erhöht.

  • Ein guter Quotenschlüssel
  • Oft bessere Quoten als bei der Konkurrenz
  • die Wettquoten sind nicht immer die besten am Markt
  • Leider kein Quoten Boost verfügbar

Diese Zahlungsmethoden sind verfügbar – PayPal fehlt

Eine Liste für Zahlungsmittel, die sich wie folgt liest, erwartet dich bei Mobilebet:

  • Visa
  • Mastercard
  • Neteller
  • Skrill
  • Trustly
  • Sofortüberweisung
  • Paysafecard
  • ApplePay
  • MuchBetter

Leider stellten wir fest, dass nicht immer Zahlungen ab 10€ möglich sind. Und vor allem: es fallen Gebühren an, wenn du bis zu 250€ einzahlst. Das gilt für ApplePay (es sind 2,5 %) und für alle anderen Methoden außer Trustly und Sofort. Hier geht es um 5 %. Solche Gebühren sind ärgerlich. Und wenn es, wie bei Mobilebet, kaum kostenlose Alternativen gibt, sorgt dies nicht gerade für gute Laune.

  • ApplePay verfügbar
  • Kein PayPal als Zahlungsart
  • Es können Gebühren anfallen

Design und die Navigation der Website von Mobilebet

Die Mobilebet Webseite ist zwar übersichtlich, doch sie ist recht dunkel gestaltet. Das muss man mögen, daher können wir es nicht unbedingt kritisieren. Vom Inhalt her haben wir keine Gründe, negative Urteile zu schließen. Es ist deutschsprachig, gut erklärt und durch Suchfunktionen leicht zu bedienen. Hier kann man sich sowohl als neuer Kunde, der wenig Erfahrung hat, als auch als erfahrener Wetter besten zurechtfinden. Der Name Mobilebet deutet bereits an, dass ein mobiler Zugriff möglich sein muss. Und das ist er über genau diese Seite, die du im Browser deines Smartphones oder Tablet PCs öffnest. Sie wird dann optimiert auf deinem mobilen Gerät angezeigt und per Touchscreen bedient.

  • Website ist komplett auf deutsch
  • Sehr übersichtlich
  • Sehr dunkel gehalten

Unsere Erfahrungen mit dem Kundensupport

Live Chat und Nachricht hinterlassen heißt es, wenn du auf Hilfe auf der Mobilebet Seite klickst. Das erste ist selbsterklärend, das zweite letztlich ein Kontaktformular, welches man wie eine Mail verstehen kann. Du musst auf die Antwort etwas länger warten. Sie wird aber kompetent und freundlich sein, unseren Erfahrungen nach. Überhaupt gefällt Mobilebet in diesem Bereich mit guten, deutschsprachigen Erklärungen. Gib ein Stichwort ein und die passenden Themen mit Antworten werden gelistet. Dies geschieht in einem separaten Fenster. Eventuell brauchst du den Support also gar nicht. Was verwundert ist, dass Mobilebet im Gegensatz zur Konkurrenz keine Hinweise auf Social Media wie Instagram macht. Unten auf der Mobilebet Seite sieht man aber etwas versteckt die Logos von Facebook und Twitter.

  • kompetenter deutscher Support
  • Live Chat und Kontaktformular
  • Gute deutschsprachige Erklärungen
  • Keine Hotline
  • Kaum auf Social Media

App

Der Name Mobilebet deutet natürlich auf eine App hin. Was es gibt, ist eine Web App. Die ist eigentlich auch zu erwarten heutzutage. Bei Mobilebet macht sie einen guten Eindruck, lässt sich bestens über den Touch Screen bedienen. Das gesamte Programm ist vollständig vorhanden. Alles, was du brauchst, ist eine Verbindung zum Internet. Und dennoch verwundert es ein wenig, dass Mobilebet trotz des Namens keine eigene App für Android und keine App für iPhone und iPad zur Verfügung stellt. Das ist zwar nicht selbstverständlich, doch bei Mobilebet erwartet man so etwas.

  • Web App vorhanden
  • Sehr leichte Bedienung
  • Keine spezielle App für Android
  • Auch für iOS gibt es keine App

Mobilebet Neukundenbonus – Bis zu 100 Euro als Willkommensbonus

100 % bis zu 100€ bietet Mobilebet. Das ist ein normaler Bonus, wie ihn auch viele Konkurrenten bieten. Du setzt ihn 7 Mal um, gemeint sind Einzahlung und Bonus. Du hast 30 Tage Zeit und musst eine Mindestquote von 2,0 beachten. Das alles sind keine leichten Vorgaben, aber sie sind auch nicht ungewöhnlich. Weitere Promotionen sind möglich, vor allem bedeutet jeder Einsatz bei Mobilebet, dass du Punkte sammelst, welche in einem speziellen Mobilebet Shop eingetauscht werden können. Nicht zu vergessen ist, dass der hier beschriebenen Bonus auch mit den Mobilebet Slots umgesetzt werden könnte, dann allerdings zu schwierigeren Regeln.

  • Erste Einzahlung wird belohnt
  • Weitere Boni sind möglich
  • nur durchschnittlicher Bonus für Neukunden

Wie gut ist das Angebot an Livewetten?

Natürlich gibt es auch Live Wetten bei Mobilebet. Ein eigener Bereich ist vorhanden. Hier siehst du das, was aktuell möglich ist. Und du wirst viele Optionen für deinen Einsatz finden. Über 60 sind es bei unwichtigen Fußballspielen, mehr als doppelt so viele bei bedeutenden. Wir haben keine Anzahl von möglichen Live Events entdeckt, die Mobilebet ankündigt. Einige Konkurrenten machen so etwas.

  • Gute Auswahl bei Live Wetten
  • Eigenständiger Bereich
  • Animationen sind möglich
  • Keine Live Streams vorhanden

Die Cash Out Funktion auf dem Prüfstand

Unter Meine Wetten kann auf der Mobilebet Webseite der Cash Out genutzt werden. Du siehst also die Übersicht deiner abgegebenen Tipps und entscheidest dich dann, ob du eine Wette vorzeitig beenden möchtest. Das kann dir zu einem frühzeitigen Gewinn verhelfen und es kann auch dazu führen, dass du einen größeren Verlust vermeidest. Du musst immer den richtigen Zeitpunkt abpassen, denn die zur Verfügung gestellte Zahl über den Cash Out ändert sich. Wir haben ein wenig noch weitere Features in dieser Richtung vermisst.

  • Generell Cash Out vorhanden
  • Keine zusätzlichen Features

Mobilebet Erfahrungen aus dem Internet

Früher war Mobilebet dafür bekannt, dass Neukunden einen Bonus ohne Einzahlung in Form eines Guthabens erhalten haben. Das ist nicht mehr der Fall. Aber den Erfahrungen nach hat genau diese Aktion vielen Kunden gefallen. Einige dürften trotzdem bei Mobilebet geblieben sein, für andere handelt es sich vielleicht nur um eine Alternative. Größere Kritik haben wir nicht recherchieren können. Es ist fast alles vorhanden, was man sich wünscht. Und das, was oft kritisiert wird (zu einem Bonus gehören Bedingungen, ein Gewinn ist nicht garantiert), spricht natürlich nicht gegen Mobilebet. Meist haben einfach die Nutzer wenig Erfahrung. Die einzige Kritik, die wir nachvollziehen können, ist, dass Gebühren bei Zahlungen anfallen.

Mobilebet Konto löschen – Richtig abmelden erklärt

Das Stichwort löschen führt bei Mobilebet zu keinem Ergebnis. Das bedeutet für uns, dass du den Support per Live Chat oder über das Kontaktformular kontaktieren musst, wenn du dein Konto nicht mehr nutzen möchtest. Wobei du dir überlegen musst, ob wirklich eine Löschung unbedingt nötig sein wird. Denn du könntest das Mobilebet Konto einfach behalten und es nicht mehr verwenden. Dadurch entstehen dir keine Nachteile. Und wenn du dann irgendwann doch einmal wieder bei Mobilebet Sportwetten setzen willst, musst du dich nicht neu registrieren.

Fazit – Solider Wettanbieter in allen Bereichen

Wenn man die wichtigen Themen Seriosität, Programm, Quoten und Bonus allgemein betrachtet, schneidet Mobilebet recht gut ab. Was das Thema Bonus betrifft, sind allerdings die Bedingungen etwas schwierig. Doch sie sprechen nicht gegen diesen Anbieter mit seiner Basis in Schweden und der Lizenz aus Malta. Die deutsche Sprache gefällt, aber es fehlen die Apps, die man bei einem Namen wie Mobilebet ehrlich gesagt erwarten würde. Wobei die Web App durchaus gefallen kann.

Kritisiert werden muss, dass Gebühren bei Zahlungen fast schon zum Standard gehören. Aber empfehlen können wir Mobilebet dennoch. Dieser Buchmacher hat sich schließlich nicht ohne Grund durchgesetzt und so lange am Markt gehalten.

FAQ zum Wettanbieter

🏆 Wie schneidet unserer Mobilebet Test ab?

Mobilebet hat bei unserem Test gut abgeschnitten, auch wenn es das ein oder andere zu kritisieren gab. Es war nichts, was dich von der Registrierung abhalten muss.

⚽ Hat Mobilebet eine große Auswahl an Wetten?

In Sachen Programm und Auswahl bei den Sportwetten kann Mobilebet gefallen. Man hält auf jeden Fall mit der Konkurrenz mit.

✅ Wie gut sind die Wettquoten im Vergleich?

Ein Vergleich wird belegen, dass die Quoten von Mobilebet oft besser sind als bei der Konkurrenz, jedoch nicht immer. Aber das lässt sich zugegeben über fast jeden Anbieter von Sportwetten sagen.

💶 Gibt es einen Bonus für Neukunden?

Mobilebet bietet neuen Kunden einen durchschnittlichen Bonus von 100 % bis zu 100€. Es folgen aber weitere Vorteile für die Kunden.

🔐 Ist Mobilebet seriös und sicher für Spieler?

Fakten wie die Tradition seit dem Jahr 2009, die Lizenz aus Malta, die Themen Datenschutz, Jugendschutz, Spielsucht und Verantwortungsbewusstes Spielen, namhafte Partner für die Mobilebet Slots und der allgemein gute Ruf sprechen für die Seriosität. Man ist hier als Kunde sicher.

💳 Bietet Mobilebet PayPal als Zahlungsart an?

PayPal ist aktuell kein Zahlungsmittel bei Mobilebet. Natürlich findest du Alternativen vor, die vergleichbar funktionieren.


Alle Mobilebet Testberichte unserer Redaktion

TestTestsbericht
BewertungMobilebet Test
BonusMobilebet Bonus